Sonnenuntergang
CleverInfo
Allgemein

Ältere Beiträge finden Sie hier:

 

 

Gazastreifen: Schreckliche Bilder aus dem Nahen Osten - wie oft sind sie gefaked? + Videos
„Die Lage am Gazastreifen ist angespannt. Es kommt zu Ausschreitungen und Kämpfen. Die meisten Opfer in
Gaza sind radikale Islamisten. Doch es stellt sich auch die Frage - wie viele Opfer gibt es wirklich? … Die
Bilder und Videos aus Gaza mit den vielen Opfern erschüttern. Doch es gibt auch Bilder und Aufnahmen
die zeigen, dass dort einiges gefaket wird.“
[Epoch Times am 17.05.2018]


“Freund“ hört mit - US-Spitzel belauschen sämtliche Telefonate
„Nutzen Sie gelegentlich oder regelmäßig ein Festnetz- bzw. Mobiltelefon und leben in einem beliebigen Land auf dieser Erde? Dann gelten Sie als potenzieller Terrorist. Aus diesem Grund hat die US-Regierung angeblich das Recht und die Pflicht, Sie während jeglicher Kommunikation ständig zu überwachen und sämtliche Ihrer Äußerungen vorsichtshalber zu speichern.“
[News Top-Aktuell am 14.05.2018]


Gleichschaltung der Medien - Wie du es noch NIE gesehen hast
’From truth and other lies’

 


Donald Trump will die Welt in einen Weltkrieg stürzen
„Trump hat am Dienstag verkündet, er wird aus der Atomvereinbarung mit dem Iran ab sofort aussteigen. Er sagte auch, dass die Vereinigten Staaten die schärfsten Wirtschaftssanktionen gegen den Iran verhängen wird, die man sich vorstellen kann. Er versprach Teheran, es wird "grössere Probleme als je zuvor" haben. Das bedeutet, Trump ist bewiesenermassen kein Präsident der Verträge seiner Vorgänger einhält, wenn er diese ohne echter Rechtfertigung nachträglich einfach kündigt. Er hat damit dem Ansehen Washingtons einen schweren Schaden zugefügt, denn wer wird noch glauben, den USA kann man vertrauen, wenn sie einen Vertrag eingehen?“
’Freeman’ [Alles Schall und Rauch am 08.05.2018]


“Nowitschok“ wurde in Tschechien produziert und getestet - Präsident Zeman
„Laut dem tschechischen Präsidenten Miloš Zeman hat Tschechien das “Nowitschok“-Nervengift hergestellt und
auch getestet. Der Kampfstoff trage dabei die Klassifizierung A-230 und sei in der Stadt Brno produziert wor-
den. Gleichzeitig scheint es Unklarheiten über die genaue Klassifizierung des Kampfstoffes zu geben.“
[Sputnik Deutschland am 03.05.2018]


Syrien: Provokation mit „Chemieattacke“ gemeinsam mit US-Geheimdiensten vorbereitet
„Eine neue Provokation mit einer „Chemieattacke“ wird unter Beteiligung der US-Geheimdienste im Bereich des Ölfeldes Al-Jafra in der Nähe des amerikanischen Stützpunktes in der Provinz Deir ez-Zor vorbereitet. Dies berichtet eine mit syrischen Geheimdiensten in Verbindung stehende Quelle.“
[Sputnik Deutschland am 03.05.2018]


Erinnert Sie die neue Antifa-Flagge an etwas?
„Does the new Antifa flag remind you of anything?“
[qanon.pub am 19.08.2017]


OPCW-Vertreter: Chemikalien aus Deutschland und Großbritannien in Duma entdeckt
„Die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) beginnt allmählich mit der Aufarbeitung des angeblichen Giftgas-Angriffes im syrischen Duma. Der syrische stellvertretende Ständige Vertreter bei der OPCW, Hassan Obeid, hat nun brisante Details zu den Ermittlungen enthüllt.“
[Sputnik Deutschland am 26.04.2018]


Teure Schmutzkampagne: PR-Firma konstruierte Verbindung zwischen Katar und Terrorismus
„Ein Ex-Mitarbeiter von Bell Pottinger mit Erfahrung in Propaganda-Kampagnen im Auftrag des Pentagon produzierte für eine Dubaier Firma einen Film über angebliche Verbindungen des Katar zum Terrorismus, enthüllt das Büro für Investigativen Journalismus (TBIJ).“
[RT Deutsch am 26.04.2018]


Generalstab: Niemand betroffen bei Besuch von Orten angeblicher Gasattacken in Syrien
„Gleich nach den Raketenschlägen der USA, Großbritanniens und Frankreichs haben viele Bewohner Objekte mit angeblichen Giftstoffdeponien in Syrien ohne Schutzmasken besucht, wobei jemand betroffen wurde. Das teilte der Chef der operativen Hauptabteilung im russischen Generalstab, Generaloberst Sergej Rudskoi, am Mittwoch in Moskau mit.“
[Sputnik Deutschland am 25.04.2018]


Terrorfahrt in Toronto, Kanada: Täter war ein 25-jähriger armenischer Moslem. Sein Name: Alek Minassian
„Das ist Massenmörder von Toronto: Eingereister Moslem aus Somalia, 25 Jahre, vorbestraft, gläubig“
Michael Mannheimer [Michael Mannheimer Blog am 25.04.2018]


„Schmutziger Krieg in Syrien“: Pink-Floyd-Gründer zeigt wahre Weißhelme - Journalist
„Ex-Pink-Floyd-Sänger Roger Waters, der als Kritiker der Hilfsorganisation „Weißhelme“ gilt, hat dem Portal „Grayzone Project“ Briefe der Organisation übergeben, die zeigen, dass die „Weißhelme“ Waters anwerben wollten. Der Journalist Max Blumenthal, der diese Briefe veröffentlicht hat, hat die Bedeutung von Waters’ Schritt kommentiert.“
[Sputnik Deutschland am 24.04.2018]


ZDF-Reporter in Syrien: Augenzeugen erzählen, Gasangriff in Duma war eine Inszenierung der Islamisten
„ZDF-Korrespondent Uli Gack berichtet Interessantes aus Syrien. In Bezug auf den angeblichen Giftgasangriff auf Duma sagt Gack: “Die Leute haben uns in einem Ton der Überzeugung erzählt, dass diese ganze Geschichte inszeniert wurde.““
Sonja Ozimek [Epoch Times am 23.04.2018]


Westliches Spektakel über C-Waffen in Ost-Ghuta völlig widerlegt
„Syrische Militärs haben in Ost-Ghuta Chlor und Rauchbomben entdeckt, die im Westen produziert wurden.
Dies meldete das russische Außenministerium. Der Experte Stanislaw Tarassow kommentierte den Fund für
den Radiosender Sputnik.“
[Sputnik Deutschland am 20.04.2018]


So drehten Weißhelme ihr C-Waffen-Video: Elfjähriges „Opfer“ packt aus
„Knapp zwei Wochen nach der offenbar inszenierten C-Waffen-Attacke in Duma bei Damaskus haben russische Journalisten eines der Kinder interviewt, die die Weißhelme in ihrem Belastungs-Film gegen die syrische Armee für Opfer ausgegeben hatten. Der elfjährige Hassan Diab erzählt nun, wie der Film gedreht und er selbst ungewollt zum Schauspieler wurde.“
[Sputnik Deutschland am 19.04.2018]


Nach „Giftgasangriff“: Chlor aus Deutschland in Ex-Rebellenhochburg Duma entdeckt
„Bei der Befreiung von Duma sind die syrischen Streitkräfte in dieser ehemaligen Rebellen-Hochburg bei
Damaskus nach russischen Angaben auf ein weiteres Chemielabor gestoßen. Einige der entdeckten
gefährlichen Chemikalien sollen aus Europa, zum Teil auch aus Deutschland stammen.“
[Sputnik Deutschland am 19.04.2018]


Keine Zeugen, keine Vergifteten: Russischer OPCW-Vertreter spricht von „inszeniertem“ Giftgasangriff in Duma
„Zur Untersuchung des angeblichen Chemieeinsatzes in Syrien laufen weitere Gespräche zwischen UN, Syrien und Russland. Unterdessen heißt es aus Russland: Es gebe keine Beweise für einen Giftgaseinsatz.“
[Epoch Times am 19.04.2018]


Syrien: Warum es wahrscheinlich gar keinen Giftgas-Angriff gegeben hat!
„Gab es wirklich einen Giftgas-Angriff in Syrien - ausgeführt vom Assad-Regime? Das jedenfalls scheint im Westen Konsens zu sein, es ist die Rechtfertigung für den in der Nacht von Freitag auf Samstag ausgeführten Militärschlag der USA, Frankreichs und Großbritanniens auf Ziele in Syrien.“
[finanzmarktwelt.de am 18.04.2018]


Skripal, Syrien und Sarin: Der öffentliche Tod des westlichen Journalismus
„Wir erleben dieser Tage den Offenbarungseid einer ganzen Branche: Das westliche Mediensystem kann seine wichtigste Aufgabe - das skeptische Hinterfragen der Entscheidungen der Mächtigen - nicht mehr erfüllen. Das vergangene Wochenende war für kritische Mediennutzer ein besonders schweres.“
[RT Deutsch am 16.04.2018]


Merkel und das NATO-Strichmännchen verabschieden sich endgültig vom (Völker-)Recht
„Dass sich Merkel & Co. mit Völkerrecht und Demokratie nicht auskennen, wird schon daran ersichtlich, dass sie bei der Krim von einer Annexion sprechen, obwohl es sich unzweifelhaft um eine demokratisch legitimierte Sezession handelt. Mit ihrem Lob für den jüngsten völkerrechtswidrigen Überfall auf Syrien haben sie jedoch den letzten Respekt vor Völkerrecht und allgemeinen Rechtsstaatsprinzipien abgelegt.“
Peter Haisenko [Anderweltonline.com am 16.04.2018]


Putin zu Syrien: „Kein lokaler Einwohner bestätigte den chemischen Angriff“
„Wieder einmal, wie im letzten Jahr, als die USA die Luftwaffenbasis ‚Shayrat‘ in Syrien, unter dem Vorwand
es gäbe eine Anwendung von chemischen Mitteln gegen die Zivilbevölkerung, angegriffen haben - war es dies-
mal in Duma, einem Vorort von Damaskus. Russische Militärexperten besuchten den Ort des Geschehens und
der Besuch zeigte keine Spuren von Chlor oder anderen giftigen Substanzen. Kein lokaler Einwohner bestätigte
den chemischen Angriff.““
[Epoch Times am 15.04.2018]


Schweizer Labor: Das Skripal-Gift besteht aus zwei Teilen, einer davon kommt in NATO-Beständen vor
„Einer der beiden Bestandteile des Giftes "habe zum Arsenal der Streitkräfte der USA, Großbritanniens und
weiterer Nato-Staaten gehört. In der Sowjetunion und Russland wurden solche und ähnliche chemische
Substanzen nie entwickelt." Das erklärte der russische Außenminister unter Berufung auf das
untersuchende Labor in der Schweiz.“
Kathrin Sumpf [Epoch Times am 14.04.2018]


KRIEGSPROPAGANDA-VIDEO von Dschihadisten: So SIMULIEREN „Syrien-Rebellen“ Giftgasangriffe mit Kleinkindern!
„Aufgedeckt: Giftgasangriffe werden von „Rebellen“ inszeniert! Hier die Beweise! Dschihadisten vom Westen finanziert!“
Guido Grandt [NEWS UNCENSORED am 12.04.2018]


Weißhelme vergasen Kinder für die Tagesschau
„Syrienkrieg: Die Propagandaorganisation White Helmets hat gemeinsam mit ihren Terroristenkollegen der Jaish
al-Islam im syrischen Douma (Gebiet Ghouta, bei Damaskus) dutzende Kinder vergast, um mit den entsprechen-
den Bildern der toten und verletzten Kinder einen syrischen Giftgasangriff mit Chlorgas oder Sarin gegen die
„Rebellen“ (Terrorgruppe Jaish al-Islam) vorzutäuschen und westlichen Medien Propagandamaterial gegen
Syrien und Russland bereitzustellen. Die entsprechenden Bilder der Weißhelme fluten Netzwerke wie
Twitter und werden wie üblich in Tagesschau, ZDF-heute, Spiegel, Bild und Co als die Wahrheit
präsentiert. Eine willkommen Abwechslung nach dem Skripal-Disaster.“
[Blauer Bote Magazin am 08.04.2018]


Die unsäglichen Lügen der Politiker - Wir arbeiten für die Bankster!
„Im Moment spielt sich vor unser aller Augen eine Entlarvung der unsäglichen Lügen  der Re-GIER-ungsvertre-
ter ab, die beispiellos die Machenschaften und Absichten dieser aufdecken wird. Wer so dermassen lügt und
damit das Wohl aller Menschen auf der Welt, Millionen Tote und unermessliche Zerstörung in Kauf nimmt,
ist nicht mehr tragbar für uns Menschen.“
[Mywakenews's Blog am 05.04.2018]


Asylanten-Invasion, Bürgerkrieg, Weltkrieg III kommen in schnellen Schritten
„Der Deckel des Kochtopfes mit sprudelnd heissem Wasser hebt und senkt sich wie nie zuvor. Der brodelnde Kochtopf ist Europa und hier spürt man die kommenden Ereignisse wie nie zuvor.“
[Mywakenews's Blog am 27.03.2018]


Twitter mit Lügenpropaganda überflutet
„Twitter (englisch für Gezwitscher) ist ein Mikrobloggingdienst des Unternehmens Twitter Inc. Auf Twitter können angemeldete Nutzer Kurzmitteilungen verbreiten. Das wurde von Multimillionen Menschen auch eifrig genutzt, doch nun (2018) zeichnet sich ab, dass die Lügenmedien und die sogenannten „Parteien“ Twitter für sich entdeckt haben.“
[News Top-Aktuell am 22.03.2018]


Putschversuch in Budapest: Merkel und Soros organisieren Staatsstreich gegen Orbán in Ungarn
„Die ungarische Zeitung „Magyar Hirlap“ berichtet, dass der Finanzjude George Soros gemeinsam mit der deut-
schen Regierung einen Staatsstreich in Ungarn organisiert. Auch die israelische „Jerusalem Post“ berichtet in
ihrer Freitagsausgabe ausführlich über konkrete Pläne, Victor Orbán zu stürzen. Obwohl Zoltán Kovács, der
ungarische Regierungssprecher, auf einer Pressekonferenz am Samstag schwere Vorwürfe gegen Merkel und
ihre kriminelle Regierungsclique erhob, findet sich darüber kein einziges Wort in deutschen Medien.“
[anonymousnews.ru am 18.03.2018]


Smartphone - die Spione immer dabei haben
„G Data fand schon im Jahre 2015 heraus: Über 250 Modelle enthalten Schnüffelfunktionen, darunter auch Ge-
räte von bekannten Herstellern. Meist stecken die Schadprogramme in den allseits ach so beliebten „APPS“, die
ab Werk installiert sind; beispielsweise die „Facebook-APP“. Der Homo Smartphonicus kann diese ganz normal
nutzen und merkt nicht, dass im Hintergrund Unmengen Daten abgegriffen werden.“
[News Top-Aktuell am 15.03.2018]


FAKE NEWS: Facebook-Manager bezweifelt Russland-Einmischung bei US-Wahl & schmort dafür im Gutmenschen-Fegefeuer!
„Rob Goldman ist nicht einfach wer, sondern der Werbechef des weltweit größten sozialen Netzwerkes: Facebook! Nun bekam er zu spüren, was es heißt, sich mit dem Mainstream anzulegen: Der Zorn der Gutmenschen kam wie ein Gewitter über ihn!“
Guido Grandt [NEWS UNCENSORED am 04.03.2018]


Wie Studien manipuliert werden
„Immer wieder stößt man auf sogenannte „Studien“, doch was taugen die eigentlich? Kurz: Gar nichts! Soge-
nannte „Studien“ sind nicht etwa Erkenntnisse aus akribischer, hochpräziser Forschungsarbeit. Tatsächlich ist
es so, dass das Ergebnis sogenannter „Studien“ schon feststeht, bevor die sogenannte „Studie“ überhaupt
begonnen hat.“
[News Top-Aktuell am 08.02.2018]


„GNADE EUCH GOTT!“ - Kindesmissbrauch in der Katholischen Kirche
„Während hohe Würdenträger der Katholischen Kirche lange Zeit von Versagen, Fehlern, Übergriffen oder
einfach „Vergehen“ ihres Personals sprach, ging und geht es um Kriminelle, um Straftaten, um Strafbarkeit!
Dennoch wurden nur wenige geistliche Kinderschänder wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht gestellt
und verurteilt. Und keine Kirchenführer dafür in die Verantwortung genommen oder harte Konsequenzen
für sie verlangt.“
Guido Grandt [NEWS UNCENSORED am 25.01.2018]


Flucht ins Licht - Maidan-Todesschützen packen aus
[Klagemauer TV]

 


Amazon: Datenabfrage der Behörden auf Rekordniveau
„Am heutigen Dienstag öffnet die International Consumer Electronics Show (CES), eine der weltweit größten
Fachmessen für Unterhaltungselektronik, wieder ihre Pforten für Branchen-Fachleute, Journalisten und
Sparten-Insider. Noch vor Beginn sorgte Tech-Gigant Amazon für Aufsehen - auf zweierlei Weise.“
Henning Lindhoff [JUNGE FREIHEIT am 09.01.2018]


Drohnenangriff auf russischen Stützpunkt - von US-Geheimdienst dirigiert?
„Erneut haben Terroristen versucht, die russische Basis Hmeimim in Syrien anzugreifen. Der Vizechef des Verteidigungsausschusses im Föderationsrat (russisches Parlamentsoberhaus) Franz Klinzewitsch schließt eine mögliche US-Verwicklung nicht aus.“
[Sputnik am 08.01.2018]


Ex-CIA Agent: „Jetzt ist die Zeit für Mut und Wahrheit!“
[Klagemauer TV]

 


NATO-Osterweiterung: Die Lügen sind aufgedeckt
„„Niemand hat die Absicht eine Mauer.....“ Halt! Falscher Film! Niemand hat Gorbatschow versprochen, die
NATO nicht nach Osten zu erweitern. Mit Inbrunst und ohne rot zu werden, haben alle westlichen Großsprecher
geleugnet, dass dieses Versprechen vor der Wiedervereinigung der deutschen Teilstaaten gegeben wurde. In
Talkrunden, Interviews und wann immer es niemand hören wollte. Ende 2017 sind nun Dokumente
öffentlich geworden, amerikanische, britische und russische, die die Lüge entlarven.“
Peter Haisenko [Anderweltonline.com am 04.01.2018]


Seitenanfang