Sonnenuntergang
CleverInfo
Allgemein

Ältere Beiträge finden Sie hier:

 

 

USA drohen Russland mit militärischem Angriff
„Die Botschafterin der #USA bei der #NATO drohte, dass wenn #Russland nicht seine geheimen Raketenentwicklungen stoppen werde, werde es mit einem militärischen Angriff der USA konfrontiert.“
[Staseve Aktuell am 03.10.2018]


Damaskus zu Lieferung von S-300: Israel sollte sich nächsten Angriff lieber zweimal überlegen
„Israel solle es sich zweimal überlegen, bevor es Syrien erneut angreift, da Damaskus nun mit Langstrecken-
Boden-Luft-Raketensystemen #S-300 ausgestattet wird, erklärte das syrische Außenministerium gegenüber
der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua.“
[Staseve Aktuell am 01.10.2018]


QAnon: Kämpft! Die Menschheit steht auf dem Spiel.
„Es geht um die Midterm-Wahlen: Twitter hat grünes Licht erhalten, alle Inhalte zu zensieren, die ihre ÜBER-
LEBENSFÄHIGKEIT gefährden könnten. GOOGLE und FACEBOOK werden folgen. ERWARTET, DASS
SIE VERSUCHEN WERDEN, DIE KOMMUNIKATION ZU STÖREN (POTUS TWITTER). Willkommen
im POLIZEISTAAT. SIE WISSEN, WENN SIE VERLIEREN, DANN IST ES VORBEI.“
[Tagesereignis am 30.09.2018]


Republikaner Graham über die Kavanaugh-Anhörung des US-Senats: »Das Abscheulichste, was ich in meiner Zeit in der Politik je erlebt habe«
„Seit einigen Tagen ist das Thema Nr. 1 in Übersee die US-Senatsanhörung des Richters am Bundesberufungs-
gericht, Brett Kavanaugh, welcher von US-Präsident Donald Trump am 9. Juli 2018 für den Posten des
Höchsten Richters am “Supreme Court“ nominiert wurde, dem obersten Bundesgericht der Vereinigten
Staaten. Möglich wurde diese Nominierung durch das “altersbedingte“ Ausscheiden von Richter
Anthony Kennedy im Juli 2018.“
[Nachtwächter am 28.09.2018]


Erst Kriegsrecht ausrufen: Trump plant Massenverhaftungen von prominenten Verrätern des „Tiefen Staates“ (Videos)
„Präsident Trump plant eine Reihe von Massenverhaftungen von Staatsverrätern, darunter Andrew McCabe,
Peter Strozk, James Comey und Barack Obama. Laut einer Reihe von Regierungsdokumenten aus dem
US Federal Register wird Trump das vorläufige Kriegsrecht verkünden, um sein Versprechen zu
erfüllen, den Sumpf in Washington D.C. trockenzulegen.“
’aikos2309’ [PRAVDA TV am 26.09.2018]


Die grosse Ablenkung
„Während allerorts und überall die Scheingefechte toben, insbesondere in den USA, wo es so aussieht, als ob es
zu enormen Umwälzungen führen wird, dass sich Trump-Gegner auf jedem Level gegen die Entmachtung des
Deep State mit Händen und Füssen wehren. Hier werden Scharmützel um die jeweiligen System-Positionen
geführt, Schmutzkampagnen lanciert, die grosse Aushebung des Pädo-Sumpfes und der satanischen Clique
angekündigt. In den USA herrschen - durch Trump erneut im Dezember 2017 per Verordnung (Executive
Order) ausgerufen, der Ausnahmezustand, der nunmehr zur Erklärung des Kriegsrecht führen könnte. Dann
soll es eventuell zu Verhaftungen durch Militärpolizei und Aburteilung der Top-Deep State Funktionäre wie
Hillary Clinton und anderen durch Militärgerichte kommen. Dies könnte man als Säuberungsaktion bezeich-
nen. Es entstünde eine Militärdiktatur, wobei es dann in Folge zu Neuwahlen kommen muss um auch einen
neuen US-Präsidenten zu wählen, wenn Trump tatsächlich bereit ist für diese Neuwahl von seinem Posten
abzutreten.“
[Mywakenews's Blog am 25.09.2018]


Nigeria: Piraten kapern Frachter
„Vor der Küste Nigerias haben Piraten einen Frachter überfallen und einige Besatzungsmitglieder verschleppt.“
[Staseve Aktuell am 24.09.2018]


Nach Anschlag auf Militärparade: Iran droht USA mit „vernichtender“ Vergeltung
„Der Iran hat den Vereinigten Staaten nach dem Anschlag auf eine Militärparade in Ahwas mit „vernichtender“ Vergeltung gedroht, wie die Agentur Reuters am Montag meldet.“
[Sputnik Deutschland am 24.09.2018]


USA: Project Veritas enthüllt Datenmissbrauch durch Linksextremisten im Staatsdienst
„Das Projekt Veritas des US-Bloggers James O’Keefe hat linksextrem gesinnten Angestellten im Justiz-
ministerium des Landes mit versteckter Kamera verstörende Bekenntnisse entlockt. Diesen zufolge
sollen sie staatliche Ressourcen zweckentfremden, um politische Gegner einzuschüchtern.“
Reinhard Werner [Epoch Times am 24.09.2018]


Trump: Feldzug in der Nahostregion war der größte Fehler in der US-Geschichte
„Im Gespräch mit dem „Hill TV“ am Donnerstag(heute) machte #Trump den früheren US-Präsident von der Republikanischen Partei „George W. Bush“ für diesen „größten historischen Fehler“ verantwortlich und sagte: Die Entscheidung Bushs über die Militäroperation im #Nahen Osten war der größte Fehler der  #USA.“
[Staseve Aktuell am 23.09.2018]


Umfrage enthüllt Beliebtheitsgrad Poroschenkos in Bevölkerung
„Nur fünf Prozent der ukrainischen Bürger haben sich für eine Wiederwahl ihres derzeitigen Präsidenten Petro Poroschenko für eine zweite Amtszeit ausgesprochen. Davon zeugen Daten einer vom TV-Sender NewsOne durchgeführten Telefonumfrage.“
[Sputnik Deutschland am 23.09.2018]


QDrops - Trump: „Justiz erlaubt Freigabe der fehlenden 20 FISA-Seiten“ - Alliierte wollen es verhindern
„Es gab wieder sehr viele neue QDrops heute, viele neue Informationen, die ein wenig Licht auf die derzeit un-
sichere, politische Situation in den USA werfen. Dort stehen wichtige Zwischenwahlen an, die der amtierende
Präsident unbedingt gewinnen muss, um seine Agenda - ohne die seit nunmehr 19 Monaten ständigen Unter-
brechungen - ungestört fortführen zu können. Da der Druck von Seiten der Demokraten immer stärker wird,
hatte er sich nun entschlossen, die fehlenden 20 Seiten des FISA-Reports zu veröffentlichen. In heutigen
Tweets teilte er dazu mit: …“
[Tagesereignis am 22.09.2018]


Donezker Volksrepublik: Attentat auf Sachartschenko erfolgte wohl mithilfe westlicher Geheimdienste
„Nach Informationen des Außenministeriums der selbsternannten Donezker Volksrepublik (DVR) gibt es neue
Erkenntnisse zum tödlichen Attentat auf den Präsidenten der DVR, Alexander Sachartschenko. Die Analyse
der Sprengstoffreste weist gen Westen.“
Artur Leier [RT Deutsch am 20.09.2018]


“Ergebnis üblicher Arroganz Israels“: Assad bekundet Putin nach Abschuss der Il-20 sein Beileid
„Nach dem Abschuss des russischen Aufklärungsflugzeugs vom Typ Il-20 vor Syriens Küste hat der syrische
Präsident Baschar al-Assad seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin sein “tiefes Beileid“ bekundet.
Der Unfall sei das Ergebnis der “üblichen israelischen Arroganz“, die immer die “schmutzigsten Mittel“ für
ihre “niederen Ziele“ anwende, heißt es in einem Kondolenzschreiben, wie Syriens Staatsagentur Sana am
Mittwoch meldete.“
[RT Deutsch am 20.09.2018]


Russland-Ermittlungen: Trump verfügt Freigabe sämtlicher Dokumente und SMS von Schlüsselpersonen
„US-Präsident Trump hat im Zusammenhang mit den Vorkommnissen rund um die Präsidentschaftskampagne 2016 die Freigabe von Dokumenten und SMS verfügt.“
Jeff Carlson [Epoch Times am 19.09.2018]


BREAKING NEWS! FISA - Trump hat die Veröffentlichung der 20 letzten Seiten angeordnet!
„Am 17.9.2018  hat Trump das Justizministerium und das FBI angewiesen die letzten 20 Seiten, auf die wir alle
schon seit Monaten warten, der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Das ist in der Tat die MOAB [Mutter
aller Bomben], also die Bombennachricht, die QAnon bereits - kryptisch wie immer - angekündigt hatte. Nun
ist sie da.“
[Tagesereignis am 18.09.2018]


Israelisches Regime droht syrischem Präsidenten mit Attentat
„Das Kriegsministerium des zionistisch-israelischen Regimes drohte dem syrischen Präsidenten mit einem #Attentat und hat am Montag Bilder veröffentlicht, die angeblich den syrischen Präsidentenpalast, den Stationierungsort syrischer Panzer sowie den Internationalen Flughafen von Damaskus zeigen.“
[Staseve Aktuell am 18.09.2018]


Französisches Kriegsschiff feuert Raketen auf Syrien
„Das russische Verteidigungsministerium hat am Dienstag bekannt gegeben, dass eine französischen Fregatte im Mittelmeer mehrere Raketen in Richtung #Latakia in #Syrien geschossen habe.“
[Staseve Aktuell am 18.09.2018]


Israelischer Botschafter in Moskau ins russische Außenministerium einbestellt
„Der israelische Botschafter in Moskau ist im Zusammenhang mit dem Abschuss des russischen Militärflugzeugs Il-20 in Syrien ins russische Außenministerium einbestellt worden.“
[Sputnik Deutschland am 18.09.2018]


Abschuss von Il-20 und Tod der Crew: Schuld liegt völlig bei Israel - Schoigu
„Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat während eines Telefongesprächs mit dem israelischen
Amtskollegen Avigdor Lieberman erklärt, dass die Schuld am Abschuss des russischen Flugzeugs in Syrien
und am Tod der Crew völlig bei der israelischen Seite liegt.“
[Sputnik Deutschland am 18.09.2018]


Moskau stuft provokatives Vorgehen Israels als feindlich ein
„Russlands Verteidigungsministerium hält die provokativen Handlungen Israels für feindselig. Dies erklärte der amtliche Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Generalmajor Igor Konaschenkow.“
[Sputnik Deutschland am 18.09.2018]


Moskau: Il-20 von syrischer Luftabwehr abgeschossen - durch Israels Verschulden
„Das Aufklärungsflugzeug Il-20 ist nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums mit einer Rakete des syrischen Luftabwehrsystems S-200 abgeschossen worden. Bei dem Abschuss kamen 15 russische Soldaten ums Leben. Moskau macht das israelische Militär für die Tragödie verantwortlich.“
[Sputnik Deutschland am 18.09.2018]


Nach israelischer Attacke: Russlands Militärflugzeug verschwindet vom Radar in Syrien
„Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums ist am 17 September spät abends ein russisches
Militärflugzeug des Typs Il-20 bei einem Flug nahe des russischen Luftstützpunkts Hmeimim in Syrien
vom Radar verschwunden.“
[Sputnik Deutschland am 18.09.2018]


Norwegen entschuldigt sich für Libyenkrieg
„Norwegische Politiker bedauern die Bombardierung Libyens im Jahr 2011. Sie seien «schlecht beraten» gewesen wird als Grund angegeben.“
[Schweizer Morgenpost am 18.09.2018]


MH17-Absturz: Telefonat ukrainischer Militärs beweist Verwicklung ukrainischer Armee
„Der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums Igor Konaschenkow hat bei einer Pressekonferenz zum MH17-Absturz in der Ostukraine im Jahr 2014 ein Telefongespräch von zwei ukrainischen Militärs präsentiert, das die unmittelbare Verwicklung der Ukrainischen Armee in die Flugzeugtragödie belegen soll.“
[Sputnik Deutschland am 17.09.2018]


Russisches Verteidigungsamt präsentiert neue Beweise zum MH-17 Absturz in Ukraine
„Das russische Verteidigungsministerium präsentiert bei einer Pressekonferenz am Montag neue Beweise zum Absturz des Passagierjets MH-17 in der Ukraine im Jahr 2014.“
[Sputnik Deutschland am 17.09.2018]


Ein Orakel aus dem Weißen Haus prophezeit die Verhaftung von Obama, Clinton und Co.
„Ehemalige FBI-Chefs, CIA-Direktoren und US-Präsidenten könnten das inzwischen erweiterte Gefängnis in Guantanamo von innen kennen lernen. Rein juristisch wäre alles vorbereitet…“
Eva Maria Griese [Contra Magazin am 17.09.2018]


Französisches Magazin: Israel bezahlt Terroristen in Syrien
„Laut einem Bericht des in Paris erschienene Wochenmagazins „Le point“ zahlt #Israel den #Terroristen Gehalt, um seine Ziele in #Syrien voranzutreiben.“
[Staseve Aktuell am 17.09.2018]


Russland: Terroristen transportieren C-Waffenbehälter nach Idlib
„Laut dem Sprecher des russischen Versöhnungszentrums haben Terroristen Chlorgasbehälter in Wohngebiete
der Provinz Idlib im Nordwesten Syriens transportiert, um provokante Giftgasaktionen gegen die dort
ansässigen Zivilisten zu starten.“
[Staseve Aktuell am 16.09.2018]


Israelische Raketenangriffe auf Syrien
„Syrischen Medienberichten zufolge hat das zionistische Regime in den gestrigen Abendstunden den internationalen Flughafen der Hauptstadt #Damaskus mit #Raketen unter Beschuss genommen.“
[Staseve Aktuell am 16.09.2018]


Israel zerstört palästinensisches Dorf
„Soldaten des zionistischen Regimes haben am Donnerstagmorgen das Dorf Wadi Al-Ahmar im Westjordanland angriffen und zerstört.“
[Staseve Aktuell am 14.09.2018]


5 europäische Länder warnen Israel
„Infolge des Beschlusses des israelischen Regimes über die Zerstörung des palästinensischen Dorfes
Khan al-Ahmar im Osten des besetzten al-Quds (Jerusalem), haben 5 europäische Länder eine
Warnung an das israelische Regime herausgegeben.“
[Staseve Aktuell am 14.09.2018]


Rohani: USA befinden sich in äußerst misslicher Weltlage
„Laut dem iranischen Staatspräsidenten steht mit Ausnahme einiger Länder und Regime in der Region niemand mehr an der Seite der #USA.“
[Staseve Aktuell am 13.09.2018]


In China haben Islamisten samt den Eroberungsplänen keine allzu guten Karten
„Andere Länder, andere Sitten. Und auch unterschiedliche Zugänge zu fremden Religionen oder Ideologien, oder was immer man darunter zu verstehen vermag. Dass Religionen „Opium für das Volk“ sind, hat uns bereits Karl Marx erklärt bzw. versucht zu erklären. Und so ist es nicht uninteressant zu registrieren, wie in China der Islam teilweise eingestuft wird: nämlich als „ansteckende“ ideologischen Krankheit, zumindest wenn er radikal ausgelebt wird.“
[Unzensuriert.at am 12.09.2018]


Medien entlarven Unterstützung an syrische Terroristen durch die Niederlande
„Journalisten der niederländischen Rundfunkanstalt Niederlandse Omroep Stichting (NOS) haben bei einer Recherche herausgefunden, dass die Behörden des Landes die Organisation „Dschabhat asch-Schamia“ in Syrien technisch und finanziell unterstützt haben. Die Gruppierung war zuvor in einem Gerichtsprozess als terroristisch eingestuft worden.“
[Sputnik Deutschland am 11.09.2018]


Dreharbeiten zu Fake-Giftgasanschlag in Idlib begonnen - Russische Armee
„Nach Informationen, die das russische Versöhnungszentrum in Syrien von den Einwohnern von Idlib erhalten hat, haben Dreharbeiten zu einem inszenierten Giftgasanschlag in der Region begonnen. Der C-Waffen-Angriff soll der syrischen Armee angelastet werden.“
[Sputnik Deutschland am 11.09.2018]


YouTube schliesst alle syrischen Kanäle vor dem Krieg
„Die YouTube-Kanäle des syrischen Staates wurden am Samstag geschlossen, gerade als die Bodenoffensive der syrischen Armee gegen die Terroristen in Idlib offiziell begonnen hat. Dazu gehören folgende syrische regierungsnahe Kanäle: syrische Präsidentschaft, syrisches Verteidigungsministerium, SANA und Sama TV.“
Freeman [Alles Schall und Rauch am 09.09.2018]


Adrenochrom & Anti-Aging: Weshalb so viele Kinder entführt und rituell ermordet werden
„“Es wird Zeit, das schockierende Geheimnis der massiven Kindesentführungen und des globalen Kinderhandel-
netzwerks an die breitere Öffentlichkeit zu bringen,“ schreibt Gastautor Daniel Prinz.“
Daniel Prinz / Gastautor [Epoch Times am 07.09.2018]


Trump warnt Assad vor Angriff auf Idlib
„US-Präsident Donald Trump, der eine vollständige Niederlage der Terroristen in Syrien befürchtet, hat auf seiner Twitterseite Damaskus vor einem Angriff auf die Provinz Idlib im Nordwesten des Landes gewarnt.“
[Staseve Aktuell am 04.09.2018]


QAnon - Das Abschalten der Geheimdienst-Überwachungssatelliten hat begonnen
„Seit gestern informiert uns QAnon darüber, dass das Militär die Kontrolle über die Überwachungs-Satelliten der Geheimdienste übernommen hat. Sie wurden und werden immer noch nach und nach abgeschaltet. Alle „sieben Zwerge“ aus der Snow White Serie sind bereits inaktiv.“
[Tagesereignis am 31.08.2018]


Chile - Katholische Kirche: Zahl der Ermittlungen wegen sexuellem Missbrauch hat sich verdreifacht
„Die Anzahl der Ermittlungsverfahren gegen katholische Geistliche und Kirchenvertreter in Chile hat sich verdreifacht. Derzeit wird gegen 167 Verdächtige wegen sexuellen Missbrauchs ermittelt.“
[Epoch Times am 31.08.2018]


Israelische Soldaten greifen internationale Parlamentsdelegation in al-Khalili an
„Soldaten des zionistisches Regimes haben eine internationale Parlamentsdelegation angegriffen, die zur Solidarität mit den Palästinensern in die Stadt al-Khalil im Westjordanland gereist war.“
[Staseve Aktuell am 30.08.2018]


Ex-Vatikan-Botschafter fordert Papst-Rücktritt - Franziskus hat Kinderschänder „bis zum bitteren Ende gedeckt“
„Der Papst ist wegen des massiven Kindesmissbrauchs in der Kirche unter Druck. Jetzt werden bereits Rücktrittsforderungen laut.“
[Epoch Times am 27.08.2018]


Russlands Verteidigungsministerium: In den nächsten zwei Tagen werden Terroristen möglicherweise erneut
C-Waffen gegen Idlib einsetzen

„Eine Milizengruppe, die von sogenannter Gruppe „Olive“ ausgebildet wurde, plant nach Angaben vom
russischen Verteidigungsministerium, die nordsyrische Stadt Idlib, in den nächsten zwei Tagen mit
C-Waffen anzugreifen.“
[Staseve Aktuell am 27.08.2018]


Tech-Riesen besprechen bei Geheimtreffen Strategie für Zwischenwahlen - Trump: Twitter & Co bringen Millionen zum Schweigen
„Es sind wichtige Wahlen für US-Präsident Donald Trump - die US-Zwischenwahlen im November. Am Wochenende berieten mehrere Tech-Riesen ihre Strategie zu der Wahl.“
[Epoch Times am 26.08.2018]


Video: Muslim Führer ruft zur Eroberung von „Amerika, Großbritannien, Russland, Frankreich und Italien“ auf
„Mit dem unverwechselbaren Kampfruf aller Muslime “ Allahu Akbar“ fordert Muslimsprecher Said Khecharem
aus Tunesien - er steht mit der pro-schariakommunistischen Organisation Hizb ut-Tahrir in Verbindung - die Er-
oberung von Amerika, Großbritannien, Russland, Frankreich und Italien (Rom). Darüberhinaus sollen auch
weitere „ungläubige Länder“ erobert werden, so Allah will. “ Die Hizb ut-Tahir ist eine internationale, pan-
islamistische politische Organisation, die den Islam als ihre Ideologie beschreibt, und ihr Ziel ist die
Wiederherstellung des islamischen Kalifats bzw. des islamischen Staates.“
Gaby Kraal [SKB NEWS am 26.08.2018]


USA kritisieren EU wegen Iran-Hilfspaket: Mehr Geld in „Händen des Ajatollahs“ bedeutet mehr Geld für Attentate in Europa
„Der Iran-Sondergesandte der USA hat das von der EU auf den Weg gebrachte Hilfspaket für die Islamische Republik scharf kritisiert.“
[Epoch Times am 25.08.2018]


George Soros: Wie der Multi-Milliardär mit seinen Medien gezielt die Kongress-Vorwahlen in den USA beeinflußt
„Medien feuern mehr denn je aus allen Rohren gegen Trump.“
Michael Mannheimer [Michael Mannheimer Blog am 24.08.2018]


Mutmaßliche Botschaft von IS-Chef: Terror-Anhänger sollen im Westen Bomben- und Messerattacken verüben
„In seiner ersten mutmaßlichen Botschaft seit rund einem Jahr hat der Chef der Terrormiliz IS, Abu Bakr
al-Bagdadi, zur Fortsetzung des Dschihads und zu Anschlägen im Westen aufgerufen.“
[Epoch Times am 23.08.2018]


Russischer Außenminister reagiert auf Boltons Äußerungen über iranische Präsenz in Syrien
„Der russische Außenminister Sergej #Lawrow hat auf die Äußerungen von John #Bolton, dem nationalen
Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, geantwortet, der einen Abzug Irans aus #Syrien
gefordert hatte.“
[Staseve Aktuell am 23.08.2018]


Fall Dutroux: Zeugin bricht 13 Jahre nach dem Prozess das Schweigen!
„Der Prozess gegen Marc Dutroux begann am 1. März 2004 mit der Auswahl der Geschworenen. Es sammelten
sich knapp 400.000 Seiten in den Akten des Falles an. Neben Dutroux selbst waren auch seine Frau Michelle
Martin sowie seine Komplizen Michel Lelièvre und Michel Nihoul angeklagt. Besonders Martin verwickelte
sich während des Prozesses wiederholt in Widersprüche. Von 2001 verstarben während der Ermittlungszeit
nach Dutrouxs Verhaftung 27 Zeugen, die im Prozess aussagen wollten. Der Staatsanwalt Hubert Massa be-
ging im Juli 1999 Suizid. Doch konnte kein eindeutiges Motiv geklärt werden. Der erste Untersuchungsrichter
war Jean-Marc Connerotte, der kurz nach der Festnahme von Dutroux alle Belgier aufforderte, alles, was sie
über einschlägige Verbrechen an Kindern wüssten, mitzuteilen. Als er die beiden befreiten Mädchen Laetitia
und Sabine zum Essen einlud, wurde er wegen Befangenheit abgesetzt (was in der Folge als „Spaghetti-
Arrest“ bezeichnet wurde).“
Jan Walter [Legitim.ch am 22.08.2018]


Durchgesickertes Memo enthüllt Soros Plan, Social Media „zu 100% zu kontrollieren“
„Die jüngste Welle der konservativen #Zensur in den sozialen Medien wurde von #George Soros geplant und inszeniert, heißt es in einem gesickerten Memo.“
[Staseve Aktuell am 22.08.2018]


Holländischer Außenminister: „Es gibt keine friedlichen multikulturellen Gesellschaften“, das ist genetisch bedingt
„Es gibt keine friedlichen multikulturellen Gesellschaften und es ist genetisch bedingt, dass der Mensch nicht zu
„fremden Menschen“ Vertrauen finden kann, sagte der Niederländische Außenminister Minister Stef Blok
(VVD) während eines privaten Treffens, gegenüber holländischen Mitarbeitern, die für internationale
Organisationen arbeiten.“
[SKB NEWS am 20.08.2018]


Präsident Trump hat geschworen, neue Dokumente zu veröffentlichen, die beweisen, dass die Bush-Familie und Clintons direkt an den Anschlägen vom 11. September beteiligt waren.
„Laut hochrangigen Regierungsquellen ist Trump bereit, neue Beweise zu veröffentlichen, die eine Kollusion zwischen dem „Deep State“ - mit den Clintons und Bushs an der Spitze - und dem korrupten saudiarabischen Regime offen legen.“
[News-for-Friends.de am 04.07.2018]


Zionistische Siedler setzen 40 Autos der Palästinenser in Brand
„Zionistische Siedler haben am Donnerstagabend beim Übergriff auf den Süden der Stadt #Nablus
40 Palästinenserautos in Brand gesetzt.“
[Staseve Aktuell am 19.08.2018]


Venezuela wirft USA Einmischung in die inneren Angelegenheiten des Landes vor
„Caracas hat Washingtons Beschuldigungen über die jüngsten Festnahmen nach dem gescheiterten Terroranschlag auf den Staatschef #Maduro, zurückgewiesen.“
[Staseve Aktuell am 19.08.2018]


Kundenprofile eingesehen - Teenager bricht in Apple-Systeme ein: Massenhaft sensible Daten gestohlen
„Ein australischer Teenager, der sich wiederholt in die Sicherheitssysteme Apples hackte, muss sich nun vor
Gericht verantworten. Der Junge hatte sich offenbar seit seinem 16. Lebensjahr Zugang zu über 90 GByte
an Sicherungsdateien und Kundendaten verschafft.“
[Staseve Aktuell am 19.08.2018]


Skandal: UN-Bericht bestätigt ISIS hat freie Hand in US-besetztem Gebiet in Syrien
„Eigentlich müsste der sogenannte Islamische Staat bereits militärisch besiegt sein. Im Irak hat es geklappt, nur in Syrien halten sie sich noch. Nun zeigt der letzte UN-Bericht für den Sicherheitsrat, dass sich der IS neu gruppiert und sogar wieder am Ölgeschäft teilgenommen hat. Und das alles unter den Augen der USA.“
[RT Deutsch am 18.08.2018]


Was man nicht alles im „Flüchtlingsboot“ dabei hat: Sicherheitskräfte mit Molotowcocktails beworfen
„Bei einem Einsatz der Polizei gegen ein Flüchtlingsboot vor der Küste Tunesiens ist ein Migrant ums Leben gekommen, berichtet krone.at. Die Polizisten schritten in der Nacht zum Freitag ein, um das Boot zu stoppen, die Insassen hätten daraufhin aber mit Molotowcocktails auf die Sicherheitskräfte geworfen, hieß es von der tunesischen Nationalgarde. Schließlich hätten die Migranten das Boot in Brand gesetzt und schwimmend zu fliehen versucht.“
[Politikstube am 18.08.2018]


Facebook zensiert Rapper 6ix9nine nicht, der ein Video einer Kinderverwaltigung hochlud
„Facebook hat den Instagram-Account von Rapper 6ix9ine promotet, auch nachdem er zugab, ein Video von einem vergewaltigten Kind gefilmt und auf seinem Account hochgeladen zu haben.“
[SKB NEWS am 17.08.2018]


Kindesmissbrauch: Das Hobby der Reichen und Mächtigen…?
„Das Ende ist nah‘. Immer neue Fälle von massenhaftem Kindesmissbrauch zerstören nicht nur jegliche Glaub-
würdigkeit der großen Amtskirchen, zerstört wird dabei auch der Zusammenhalt in den westlichen Gesellschaf-
ten generell. In atemberaubendem Tempo wird uns der Verfall der bürgerlichen, geordneten, auf Grundlage
von geordneten familiären Verhältnissen basierenden Gemeinschaft, vor Augen geführt. Der Vorhang scheint
hochzugehen, zum Vorschein kommt ein Verfall kirchlicher Institutionen und ihres politischen Umfeldes aus
verkommenen Eliten und moralischem Verfall. Die Abkehr von bürgerlichen Tugenden und die Transformation
westlich-hedonistischer Gesellschaften hin zu ALLEM und NICHTS, zur totalen Beliebigkeit, zeigt ihre Folgen.
Die Auswirkungen sind von historischer Dimension, sie könnten das letzte Kapitel des freiheitlichen Westens
bedeuten, die Hinfälligkeit von humanistischem Erbe und Aufklärung, von geschützer Freiheit und behüteter
Kindheit. Es droht ein Absturz in die Hölle, denn deren Tore sind offenbar schon länger weit geöffnet….“
Hans S. Mundi [Jouwatch am 16.08.2018]


Das Netzwerk der Pädophilen zerstört das Christentum: Nummer drei des Vatikans vor Gericht
„Wir erleben eine gewaltige historische Zäsur. Die Grundfesten der westlichen Zivilisation wanken beträchtlich,
was auch am dramatischen Niedergang des Christentums, das einst weit über Europas Kern hinaus eine prä-
gende Rolle spielte, liegt. Der Taumel westlicher Gesellschaften dürfte sich alsbald in heftige Turbulenzen
ausweiten, denn das Christentum erfährt seinen Niedergang im Kontext eines Verfalls der Werte, der
Moral, der Verlässlichkeit, der Glaubwürdigkeit - und der staatlichen Institutionen. Das Tor zur
Hölle ist weit offen - dafür sorgt vor Allem Gottes Spitzenpersonal auf den höheren Rängen.“
Hans S. Mundi [Jouwatch am 15.08.2018]


Menschenrechte? Für den Westen in der Türkei wichtig, in Saudi-Arabien nicht
„Der Konflikt zwischen Kanada und Saudi-Arabien machte vor eine Woche Schlagzeilen, nun ist es still darum geworden. Dabei zeigt er deutlich, wie die westliche Doppelmoral in Sachen Menschenrechte funktioniert.“
[ANTI-SPIEGEL am 15.08.2018]


Uno unterstützt Desinformationskampagne über Rolle der „Weißhelme“ in Syrien - Moskau
„Die Uno unterstützt faktisch die Desinformationskampagne in den westlichen Medien, die Vertreter der „Weißhelme“ als „wahre und furchtlose Humanitäre“ darstellen. Dies sagte die amtliche Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa.“
[Sputnik Deutschland am 15.08.2018]


Erschütternde Missbrauchsvorwürfe: Hunderte US-Priester sollen mehr als tausend Kinder missbraucht haben
„Im US-Bundesstaat Pennsylvania haben einer Untersuchung zufolge mehr als 300 katholische Priester sexuelle Übergriffe auf Minderjährige begangen. Mindestens tausend Kinder seien missbraucht worden.“
[Epoch Times am 14.08.2018]


Nächster Falsche Flagge-Anschlag - Der FINANZ-CRASH?
„Es ist seit langem der Plan der Schattenmächte, die diese Welt kontrollieren, die Menschheit voll unter die
Sklavenknute zu bekommen. Ihnen ist jedes Mittel recht, aber sie brauchen unser Einverständnis - wie in
einem klassischen Sado-Maso-Verhältnis! Auch dürfen nicht zu viele Menschen erfassen und begreifen,
was diese Tyrannen vorhaben; denn sonst sind diese in Gefahr ihre Pläne nicht umsetzen zu können.“
[Mywakenews's Blog am 14.08.2018]


Kleine Gräber für große Verbrechen
„Das saudische Regime hat ein weiteres Verbrechen in seiner dreijährigen schwarzen Geschichte im #Jemen hinterlassen.“
[Staseve Aktuell am 14.08.2018]


Hohes Revolutionskomitee Jemens: US-Ministerium ordnete Ermordung von Kindern in Dahian an
„Das Hohe Revolutionskomitee Jemens hat die #USA wegen ihrer ständigen Unterstützung für die Saudis als hauptverantwortlich für die jüngsten #Verbrechen gegen die jemenitischen Kinder bezeichnet.“
[Staseve Aktuell am 14.08.2018]


Israel übernimmt die Verantwortung für den Tod palästinensischer Kinder im Gazastreifen
„Die israelische Polizei hat nach Abschluss von Ermitlungn die absichtliche Tötung von vier palästinensischen Kindern im 50 tätigen Gaza-Krieg bestätigt.“
[Staseve Aktuell am 13.08.2018]


West Virginia räumt auf: US-Bundesstaat klagt alle Richter am Obersten Gericht wegen Hochverrates an
„Das Trockenlegen des politischen Korruptionssumpfes in den Vereinigten Staaten, wie es Präsident Donald
Trump vor der Wahl versprach, nimmt immer mehr Gestalt an. Nicht nur in Washington beginnen die Köpfe
zu rollen, auch in den Gliedstaaten müssen sich immer mehr hochrangige Personen vor Gericht verantworten.
Wie Fox News berichtet sollen nun in West Virginia alle vier aktiven Richter des bundesstaatlichen Obersten
Gerichtes angeklagt werden.“
[Mannikos Blog am 13.08.2018]


Die Wallstreet hat Erdogan, Putin, dem Iran und Donald Trump den Krieg erklärt
„Wer sehr viel Geld hat, viele Milliarden, kann Wechselkurse für Währungen nahezu beliebig manipulieren. So können ganze Staaten ins Elend und dann deren Regierungen gestürzt werden. Manchmal geschieht das im Einklang mit der Politik und manchmal dagegen. In jedem Fall aber sind die Akteure nicht demokratisch legitimiert oder kontrollierbar.“
Peter Haisenko [Anderweltonline.com am 13.08.2018]


Die Q Community reagiert auf Medienangriffe
„Seit kurzem reagieren die etablierten US-Medien auf die Q-Bewegung und versuchen, sie als „Verschwörungs-
theorie“ zu diffamieren. Doch wie sagt Q in seinen Postings immer? „These people are stupid“. „Diese Leute
sind dumm!“ Denn jetzt kennt ganz Amerika die Q-Bewegung.“
Joshua Philipp [Epoch Times am 12.08.2018]


Seitenanfang