Sonnenuntergang
CleverInfo
Allgemein

Ältere Beiträge finden Sie hier:

 

 

Holländischer Außenminister: „Es gibt keine friedlichen multikulturellen Gesellschaften“, das ist genetisch bedingt
„Es gibt keine friedlichen multikulturellen Gesellschaften und es ist genetisch bedingt, dass der Mensch nicht zu
„fremden Menschen“ Vertrauen finden kann, sagte der Niederländische Außenminister Minister Stef Blok
(VVD) während eines privaten Treffens, gegenüber holländischen Mitarbeitern, die für internationale
Organisationen arbeiten.“
[SKB NEWS am 20.08.2018]


Präsident Trump hat geschworen, neue Dokumente zu veröffentlichen, die beweisen, dass die Bush-Familie und Clintons direkt an den Anschlägen vom 11. September beteiligt waren.
„Laut hochrangigen Regierungsquellen ist Trump bereit, neue Beweise zu veröffentlichen, die eine Kollusion zwischen dem „Deep State“ - mit den Clintons und Bushs an der Spitze - und dem korrupten saudiarabischen Regime offen legen.“
[News-for-Friends.de am 04.07.2018]


Zionistische Siedler setzen 40 Autos der Palästinenser in Brand
„Zionistische Siedler haben am Donnerstagabend beim Übergriff auf den Süden der Stadt #Nablus
40 Palästinenserautos in Brand gesetzt.“
[Staseve Aktuell am 19.08.2018]


Venezuela wirft USA Einmischung in die inneren Angelegenheiten des Landes vor
„Caracas hat Washingtons Beschuldigungen über die jüngsten Festnahmen nach dem gescheiterten Terroranschlag auf den Staatschef #Maduro, zurückgewiesen.“
[Staseve Aktuell am 19.08.2018]


Kundenprofile eingesehen - Teenager bricht in Apple-Systeme ein: Massenhaft sensible Daten gestohlen
„Ein australischer Teenager, der sich wiederholt in die Sicherheitssysteme Apples hackte, muss sich nun vor
Gericht verantworten. Der Junge hatte sich offenbar seit seinem 16. Lebensjahr Zugang zu über 90 GByte
an Sicherungsdateien und Kundendaten verschafft.“
[Staseve Aktuell am 19.08.2018]


Skandal: UN-Bericht bestätigt ISIS hat freie Hand in US-besetztem Gebiet in Syrien
„Eigentlich müsste der sogenannte Islamische Staat bereits militärisch besiegt sein. Im Irak hat es geklappt, nur in Syrien halten sie sich noch. Nun zeigt der letzte UN-Bericht für den Sicherheitsrat, dass sich der IS neu gruppiert und sogar wieder am Ölgeschäft teilgenommen hat. Und das alles unter den Augen der USA.“
[RT Deutsch am 18.08.2018]


Was man nicht alles im „Flüchtlingsboot“ dabei hat: Sicherheitskräfte mit Molotowcocktails beworfen
„Bei einem Einsatz der Polizei gegen ein Flüchtlingsboot vor der Küste Tunesiens ist ein Migrant ums Leben gekommen, berichtet krone.at. Die Polizisten schritten in der Nacht zum Freitag ein, um das Boot zu stoppen, die Insassen hätten daraufhin aber mit Molotowcocktails auf die Sicherheitskräfte geworfen, hieß es von der tunesischen Nationalgarde. Schließlich hätten die Migranten das Boot in Brand gesetzt und schwimmend zu fliehen versucht.“
[Politikstube am 18.08.2018]


Facebook zensiert Rapper 6ix9nine nicht, der ein Video einer Kinderverwaltigung hochlud
„Facebook hat den Instagram-Account von Rapper 6ix9ine promotet, auch nachdem er zugab, ein Video von einem vergewaltigten Kind gefilmt und auf seinem Account hochgeladen zu haben.“
[SKB NEWS am 17.08.2018]


Kindesmissbrauch: Das Hobby der Reichen und Mächtigen…?
„Das Ende ist nah‘. Immer neue Fälle von massenhaftem Kindesmissbrauch zerstören nicht nur jegliche Glaub-
würdigkeit der großen Amtskirchen, zerstört wird dabei auch der Zusammenhalt in den westlichen Gesellschaf-
ten generell. In atemberaubendem Tempo wird uns der Verfall der bürgerlichen, geordneten, auf Grundlage
von geordneten familiären Verhältnissen basierenden Gemeinschaft, vor Augen geführt. Der Vorhang scheint
hochzugehen, zum Vorschein kommt ein Verfall kirchlicher Institutionen und ihres politischen Umfeldes aus
verkommenen Eliten und moralischem Verfall. Die Abkehr von bürgerlichen Tugenden und die Transformation
westlich-hedonistischer Gesellschaften hin zu ALLEM und NICHTS, zur totalen Beliebigkeit, zeigt ihre Folgen.
Die Auswirkungen sind von historischer Dimension, sie könnten das letzte Kapitel des freiheitlichen Westens
bedeuten, die Hinfälligkeit von humanistischem Erbe und Aufklärung, von geschützer Freiheit und behüteter
Kindheit. Es droht ein Absturz in die Hölle, denn deren Tore sind offenbar schon länger weit geöffnet….“
Hans S. Mundi [Jouwatch am 16.08.2018]


Das Netzwerk der Pädophilen zerstört das Christentum: Nummer drei des Vatikans vor Gericht
„Wir erleben eine gewaltige historische Zäsur. Die Grundfesten der westlichen Zivilisation wanken beträchtlich,
was auch am dramatischen Niedergang des Christentums, das einst weit über Europas Kern hinaus eine prä-
gende Rolle spielte, liegt. Der Taumel westlicher Gesellschaften dürfte sich alsbald in heftige Turbulenzen
ausweiten, denn das Christentum erfährt seinen Niedergang im Kontext eines Verfalls der Werte, der
Moral, der Verlässlichkeit, der Glaubwürdigkeit - und der staatlichen Institutionen. Das Tor zur
Hölle ist weit offen - dafür sorgt vor Allem Gottes Spitzenpersonal auf den höheren Rängen.“
Hans S. Mundi [Jouwatch am 15.08.2018]


Menschenrechte? Für den Westen in der Türkei wichtig, in Saudi-Arabien nicht
„Der Konflikt zwischen Kanada und Saudi-Arabien machte vor eine Woche Schlagzeilen, nun ist es still darum geworden. Dabei zeigt er deutlich, wie die westliche Doppelmoral in Sachen Menschenrechte funktioniert.“
[ANTI-SPIEGEL am 15.08.2018]


Uno unterstützt Desinformationskampagne über Rolle der „Weißhelme“ in Syrien - Moskau
„Die Uno unterstützt faktisch die Desinformationskampagne in den westlichen Medien, die Vertreter der „Weißhelme“ als „wahre und furchtlose Humanitäre“ darstellen. Dies sagte die amtliche Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa.“
[Sputnik Deutschland am 15.08.2018]


Erschütternde Missbrauchsvorwürfe: Hunderte US-Priester sollen mehr als tausend Kinder missbraucht haben
„Im US-Bundesstaat Pennsylvania haben einer Untersuchung zufolge mehr als 300 katholische Priester sexuelle Übergriffe auf Minderjährige begangen. Mindestens tausend Kinder seien missbraucht worden.“
[Epoch Times am 14.08.2018]


Nächster Falsche Flagge-Anschlag - Der FINANZ-CRASH?
„Es ist seit langem der Plan der Schattenmächte, die diese Welt kontrollieren, die Menschheit voll unter die
Sklavenknute zu bekommen. Ihnen ist jedes Mittel recht, aber sie brauchen unser Einverständnis - wie in
einem klassischen Sado-Maso-Verhältnis! Auch dürfen nicht zu viele Menschen erfassen und begreifen,
was diese Tyrannen vorhaben; denn sonst sind diese in Gefahr ihre Pläne nicht umsetzen zu können.“
[Mywakenews's Blog am 14.08.2018]


Kleine Gräber für große Verbrechen
„Das saudische Regime hat ein weiteres Verbrechen in seiner dreijährigen schwarzen Geschichte im #Jemen hinterlassen.“
[Staseve Aktuell am 14.08.2018]


Hohes Revolutionskomitee Jemens: US-Ministerium ordnete Ermordung von Kindern in Dahian an
„Das Hohe Revolutionskomitee Jemens hat die #USA wegen ihrer ständigen Unterstützung für die Saudis als hauptverantwortlich für die jüngsten #Verbrechen gegen die jemenitischen Kinder bezeichnet.“
[Staseve Aktuell am 14.08.2018]


Israel übernimmt die Verantwortung für den Tod palästinensischer Kinder im Gazastreifen
„Die israelische Polizei hat nach Abschluss von Ermitlungn die absichtliche Tötung von vier palästinensischen Kindern im 50 tätigen Gaza-Krieg bestätigt.“
[Staseve Aktuell am 13.08.2018]


West Virginia räumt auf: US-Bundesstaat klagt alle Richter am Obersten Gericht wegen Hochverrates an
„Das Trockenlegen des politischen Korruptionssumpfes in den Vereinigten Staaten, wie es Präsident Donald
Trump vor der Wahl versprach, nimmt immer mehr Gestalt an. Nicht nur in Washington beginnen die Köpfe
zu rollen, auch in den Gliedstaaten müssen sich immer mehr hochrangige Personen vor Gericht verantworten.
Wie Fox News berichtet sollen nun in West Virginia alle vier aktiven Richter des bundesstaatlichen Obersten
Gerichtes angeklagt werden.“
[Mannikos Blog am 13.08.2018]


Die Wallstreet hat Erdogan, Putin, dem Iran und Donald Trump den Krieg erklärt
„Wer sehr viel Geld hat, viele Milliarden, kann Wechselkurse für Währungen nahezu beliebig manipulieren. So können ganze Staaten ins Elend und dann deren Regierungen gestürzt werden. Manchmal geschieht das im Einklang mit der Politik und manchmal dagegen. In jedem Fall aber sind die Akteure nicht demokratisch legitimiert oder kontrollierbar.“
Peter Haisenko [Anderweltonline.com am 13.08.2018]


Die Q Community reagiert auf Medienangriffe
„Seit kurzem reagieren die etablierten US-Medien auf die Q-Bewegung und versuchen, sie als „Verschwörungs-
theorie“ zu diffamieren. Doch wie sagt Q in seinen Postings immer? „These people are stupid“. „Diese Leute
sind dumm!“ Denn jetzt kennt ganz Amerika die Q-Bewegung.“
Joshua Philipp [Epoch Times am 12.08.2018]


Seitenanfang