Sonnenuntergang
CleverInfo
Allgemein

Ältere Beiträge finden Sie hier:

 

 

Syrien: US-Waffen nur 59 Tage nach Erwerb bei IS gelandet - Medien
„Zahlreiche der im Jahr 2015 von der US-Armee erworbenen Waffen sind in die Hände von Kämpfern der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) gelangt. Das berichtete der TV-Sender NBS News am Donnerstag unter Verweis auf das britische Ermittlerteam Conflict Armament Research (CAR).“
[Sputnik am 14.12.2017]


1 Gramm Wahrheit wiegt mehr als 1000 Tonnen Lügen
„Die parasitären Schwerverbrecher („Herrscher“) bedienen sich u.a. zweier maßgeblicher Elemente der Manipulation: Durch Lügenpropaganda und Kriegshetze gegen andere Länder und Völker will man unsere Zustimmung zum Krieg. Die Herrschenden benötigen in der Regel stets die Zustimmung der Massen für deren Ziele.“
[News Top-Aktuell am 13.12.2017]


Gender-Katholiken ersetzen in der Bibel Adam durch „Mensch“ - Nun gibt es auch eine Apostelin
„Die Heilige Schrift wird gendergerecht überarbeitet: In der neuen Bibelübersetzung wurde Adam durch "Mensch" ersetzt. Ist Eva nun kein Mensch mehr? Zudem gibt es plötzlich eine Apostelin.“
[Epoch Times am 12.12.2017]


Donald Trump, der Lakai der Zionisten
„Tiefer kann man nicht fallen und seine völlige Unterwerfung zeigen. Trump hat am Mittwoch formell ganz
Jerusalem als Hauptstadt des zionistischen Konstrukts anerkannt und den sofortigen Umzug der amerikanischen
Botschaft aus Tel Aviv angekündigt. Damit hat er die 70 Jahre lange amerikanische Aussenpolitik was Israel
betrifft völlig umgekehrt. Zu erklären, Jerusalem wäre eine "ungeteilte Stadt", die als Ganzes zu Israel gehört,
bedeutet, das Versprechen den Palästinensern gegenüber, sie würden einen eigenen Staat bekommen, mit
Ost-Jerusalem als Hauptstadt, ist endgültig gebrochen.“
’Freeman’ [Alles Schall und Rauch am 09.12.2017]


US-Präsident Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an
„In einer Pressekonferenz hat Donald Trump die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt bekannt gegeben. Der US-Präsident will zudem die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Israel fordert andere Länder auf, dem Beispiel zu folgen.“
[RT Deutsch am 06.12.2017]


Kontroll- und Verfolgungswahn der Konzerne: George Orwell wäre begeistert
„Die zahlreichen Segen des digitalen Zeitalters werden immer segenreicher, besonders wenn es um die Größen der digitalen Welt geht. Anfang November 2017 forderte Facebook seine weiblichen Nutzer in Australien auf, sich mit einer eher zweifelhaften Maßnahme gegen sogenannten “Racheporno“ zu schützen:“
[Nachtwächter am 28.11.2017]


Gebildete lassen sich am besten von Massenmedien manipulieren
„„Das sind intellektuelle Idioten: Gerade die gebildeten Menschen lassen sich von medialen Bildern gerne mani-
pulieren“ „Die CNN-Berichte zu Syrien sind fast durchgehend erlogen. Wer im US-Fernsehen die Wahrheit sagt,
wird als ‚Putinist‘ abserviert“, so der prominente US-Philosoph, der sich in einem Interview über die Mono-
kultur der westlichen Medien echauffiert und attestiert dabei insbesondere den gebildeten Konsumenten
einen „Realitätsverlust“.“
Gaby Kraal [Schlüsselkindblog am 19.11.2017]


Terabyte-große Datencontainer entdeckt: US-Militär überwacht Soziale Netzwerke weltweit
„Bei einem Routine-Scan fielen dem Security-Experten Chris Vickery riesige Daten-Container in die Hände, die das US-Militär zur Überwachung und Manipulation sozialer Netzwerke in der Amazon-Cloud gesammelt hat.“
Hartmut Gieselmann [heise online am 19.11.2017]


Deir ez-Zor: Syrische Armee nimmt IS Lager mit US-Waffen ab - FOTOS und VIDEO
„Die syrischen Truppen haben nach der Rückeroberung der Stadt Deir ez-Zor von den Kräften der Terrormiliz „Islamischer Staat“ Lager mit großen Mengen von letalen Waffen entdeckt. Eine Quelle in der syrischen Armee, die an dem Befreiungseinsatz teilgenommen hatte, nannte gegenüber Sputnik Details dieser Entdeckung.“
[Sputnik am 15.11.2017]


„Wirtschaftskiller“ Perkins: „Ich half den USA beim Ausnehmen armer Länder“ EXKLUSIV
„John Perkins war ein „Economic Hitman“ - ein Wirtschafts-Killer. Sein Bestseller „Bekenntnisse eines
Economic Hitman“ erschien kürzlich in einer aktualisierten Neuausgabe. Er zeigt, wie US-Firmen mit
Weltbank-Krediten ganze Länder abhängig machen. Auch Russland steht in ihrem Visier, so der
Insider in Teil 1 des EXKLUSIV-Interviews.“
[Sputnik am 15.11.2017]


Boeing 757 gehackt - Piloten haben nichts bemerkt
„Am gestrigen 13. November 2017 berichtete die britische DailyMail von einem brisanten Vorgang, welcher sich am Flughafen von Atlantic City im US-amerikanischen Bundesstaat New Jersey abgespielt hat. Dort hatte ein Mitarbeiter der Cyber-Abteilung der US-Heimatschutzbehörde Homeland Security eine auf der Startbahn stehende Boeing 757 mit seinem Rechner übernommen.“
[Nachtwächter am 14.11.2017]


US-Helis sollen IS-Warlords kurz vor Einmarsch der syrischen Armee gerettet haben
„Vor gut drei Wochen hat die syrische Armee die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) aus al-Mayadin ver-
trieben. Doch noch vor dem Einrücken der Truppen sollen IS-Spitzen von der amerikanischen Luftwaffe
aus dieser ostsyrischen Stadt gerettet worden sein. Mehrere Ortsbewohner wollen die Evakuierungsmission
 persönlich gesehen haben.“
[Sputnik am 07.11.2017]


Syrien 2017: Ein Traumurlaub in Damaskus!
„Die öffentlich rechtlichen Medien zeichnen ein Bild von Syrien, das nicht zutrifft. Ein junger Mann aus
Norwegen hat daher im Oktober 2017 den Selbstverstuch gestartet und hat Urlaub gemacht - in Damaskus,
der Hauptstadt von Syrien.“
Chris [JouWatch am 07.11.2017]


Weitere UN-Mitarbeiter des sexuellen Missbrauchs beschuldigt - 31 Vorwürfe in drei Monaten
„Die Vereinten Nationen haben in den drei Monaten von Juli bis September 31 Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs und Ausbeutung durch UN-Mitarbeiter erreicht.“
[Epoch Times am 04.11.2017]


Massenverhaftung der Elite in Saudi-Arabien
„Der König von Saudi-Arabien, Salman bin Abdulaziz Al Saud, hat am Samstag mit einem Dekret ein neues
Antikorruptions-Komitee ins Leben gerufen, dass die uneingeschränkte Vollmacht besitzt, die "Korruption" im
Lande zu bekämpfen. Das Komitee wird von Kronprinz Mohammed bin Salman geleitet, der sofort die Ver-
haftung von 11 saudischen Prinzen, vier amtierende Minister der Regierung, zahlreiche ehemalige Minister,
die Chefs der TV-Sender und viele weitere Führungspersönlichkeiten angeordnet hat.“
’Freeman’ [Alles Schall und Rauch am 04.11.2017]


Geschichtslüge entlarvt: Britische Phosphorbomben bei Augsburg gefunden
„Es sind oftmals die kleinen Meldungen, die unbemerkt durch die Zensur schlüpfen. Gerade diese können aber manche (Geschichts-)Lüge entlarven. So meldet der Bayerische Rundfunk am 25.10.2017 dass etwas gefunden wurde, das es nach Auffassung der staatlich bestellten Historiker nicht gibt: Britische Phosphorbomben.“
Peter Haisenko [Anderweltonline.com am 27.10.2017]


Syrische Soldaten zeigen von Terroristen hinterlassene Nato-Waffen - VIDEO
„Die syrische Nachrichtenagentur Sana hat ein Video veröffentlicht, auf dem Waffen zu sehen sind, die Terroristen in der befreiten Stadt al-Mayadeen zurückgelassen haben.“
[Sputnik am 21.10.2014]


Besetzungscouch-Skandal auch in Europa: „Es war eine Massenvergewaltigung“
„Der Weinstein-Skandal zieht immer größere Kreise. Nun wagen sich auch in Europa erste Künstlerinnen aus der Deckung. JouWatch sprach exklusiv mit einer Schauspielerin und Sängerin (Name der Redaktion bekannt), die in der Film- und Musikbranche in Deutschland, USA und Frankreich tätig ist.“
[JouWatch am 20.10.2017]


Insiderin aus Löschzentrum packt aus: Manipulierte Facebook die Berichterstattung vor der Wahl?
[www.dieUnbestechlichen.com]

 


Weinstein-Skandal: „Das ist nur die Spitze des Eisbergs“
„Der Missbrauchsskandal um Harvey Weinstein zieht immer weitere Kreise. Weinstein-Vertraute wie Ben Affleck, Matt Damon, George Clooney und Oliver Stone geraten jetzt ins Zwielicht.“
Collin McMahon [JouWatch am 18.10.2017]


Der Syrien-Krieg: Das größte Verbrechen aller Zeiten - die Lügen sind aufgedeckt!
[Recht auf Durchblick]

 


IS in Syrien - Moskau: „Terrormiliz wird bald zusammenbrechen, trotz verdeckter US-Unterstützung“
„Russland ist sicher: Der IS in Syrien wird bald zusammenbrechen. Aktuell würden die Islamisten weniger als
10 Prozent des gesamten syrischen Territoriums kontrollieren. Zudem wirft Russland den USA vor, die
Terrormiliz heimlich unterstützt zu haben.“
[Epoch Times am 07.10.2017]


Das Ende der “Welt“: Der Beginn des neuen Zeitalters
„Seit vielen Jahrhunderten, wenn nicht gar Jahrtausenden, wird die Welt von einer sehr überschaubaren Macht-
elite beherrscht. Die Namen der betreffenden Familien und Blutlinien sind in den meisten Fällen gut gehütete
Geheimnisse, doch hört man allenthalben von einflussreichem Geldadel, wie den Rothschilds oder Warburgs,
und zahlreichen Geheimgesellschaften, wie Skull & Bones, der P2-Freimaurerloge, geheimen Wirkungszirkeln
im Vatikan und dies alles oftmals in Verbindung mit biblischen oder seherischen Prophezeiungen. Doch die
Macht derjenigen, welche in der heutigen Welt die Fäden noch in der Hand halten, schwindet zusehends
und dieser Umstand ist für wache Augen durchaus sichtbar.“
[Nachtwächter am 02.10.2017]


Syrien: Krieg ist vorbei - Aufenthalt von US Militär bleibt völkerrechtswidrig
„Auch wenn es die deutschen Massen- und Propagandamedien heute immer noch verschweigen. Es ändert sich
nicht die Tatsache, dass der souveräne Staat Syrien, Russland als alleinige Schutzmacht und Verbündete, gegen
die IS Terroristen in das Land eingeladen haben. Die US-Präsenz, sowie der Aufenthalt weiterer Kriegsteil-
nehmer auf syrischem Boden, ist und bleibt nach internationalen Recht, volkerrechtswidrig!“
Gaby Kraal [Schlüsselkindblog am 15.09.2017]


Russisches Fernsehen stellt die Rothschild-Familie bloß und fängt an, seine Bürger über deren globale Macht aufzuklären
„Russland folgt dem Beispiel der Türkei, und fängt an seine Bürger im öffentlich rechtlichen Fernsehen über die
globalen Machtstrukturen von Rothschild, George Soros & co. aufzuklären. Eine Wochenendnachrichten-
sendung, die auf dem russischen Kanal 1 am 2. April ausgestrahlt wurde, berichtet über die Geschichte
der Familie Rothschild mit Nazi-Propaganda-Aufnahmen und antisemitischen Karikaturen.“
[DER WÄCHTER am 12.08.2017]


Facebook’s Veruntreuung persönlicher Daten
[Klagemauer TV]

 


Ist Israel illegal?
„Da die Rechtslage bezüglich des Existenzrechts Israels in seiner heutigen Form keiner sachlichen Diskussion standhalten würde, versuchen pro-zionistische Kreise und die radikalzionistische Springer Presse jede Nichtanerkennung Israels in Deutschland als eine Art Verbrechen darzustellen.“
Yavuz Özoguz [ParsToday am 06.08.2017]


Trump nennt Russland-Geschichte „totale Erfindung“ - Ausrede für die größte Niederlage in der Geschichte der US-Politik
„“Die Russland-Geschichte ist eine totale Erfindung, sie ist eine Ausrede für die größte Niederlage in der Geschichte der amerikanischen Politik“, so US-Präsident Trump.“
[Epoch Times am 04.08.2017]


„68.000 geschmuggelte Kinder“: Trumps neuer Stabschef John Kelly spricht Klartext + Video
„Trumps neuer Stabschef im Weißen Haus, John Kelly, hat interessante Ansichten zum Thema Menschen-
handel. In einem Interview von 2014 äußerte er sich zu internationalen Sklavenhändler-Ringen
unmissverständlich.“
Rosemarie Frühauf [Epoch Times am 04.08.2017]


Putin: Der Westen wird von satanischen Pädophilen kontrolliert
„Der russische Präsident Wladimir Putin hat seine Meinung über die Epidemie pädophiler Netzwerke gesagt, welche die Vereinigten Staaten, Großbritannien und andere westliche Nationen übernommen hätten.“
[DER WÄCHTER am 01.08.2017]


Mainstream-Medien verschweigen Trumps Kampf gegen Kinderschänder
„US-Präsident Donald Trump hat bei seiner Amtsübernahme im Jänner der Pädophile und Kinderschänder-
Ringen den Kampf angesagt. Allein in den ersten 30 Tagen seiner Amtszeit wurden mehr als 1.500 Pädophile
verhaftet. Fast viermal soviel als unter Obama im gesamten Jahr 2014, heißt es in einem FBI-Bericht. Den
Mainstream-Medien (MSM) war das keine Zeile wert.“
[Wochenblick am 26.07.2017]


Die Grosse Lüge, die zum III. Weltkrieg führt
„Meine ganze Aufklärungsarbeit hier besteht praktisch aus der Aufdeckung von Lügen, die uns von Kindes-
beinen an, über die Schule, Berufsausbildung bis zum Erwachsenwerden erzählt wurden. Damit meine ich nicht
die Märchen, der Weihnachtsmann bringt die Geschenke unter den Christbaum und der Osterhase die gefärbten
Eier ins Nest. Nein, es geht um die grossen Lügen der Geschichte, mit denen Kriege begründet wurden, wie zum
Beispiel, die Spanier haben 1898 die USS Main in Havanna versenkt, mit dem der Spanisch-Amerikanische-
Krieg begründet wurde, um die globale Expansion Washingtons einzuleiten. Oder die Lüge, Deutschland hat
das harmlose Passagierschiff Lusitania 1915 ohne Grund versenkt, als Motiv in den 1. Weltkrieg einzutreten.
Oder die Lüge, Japan hat Amerika 1941 aus heiterem Himmel in Pearl Harbour angegriffen, damit Washington
Japan und Deutschland den Krieg erklären konnte. Oder, Nordvietnam hat US-Kriegsschiffe im Golf von
Tonkin angegriffen, um den Vietnam-Krieg zu rechtfertigen. Oder, Osama Bin Laden hat am 11. September
2001 Amerika angegriffen, um den Krieg gegen Afghanistan und überhaupt den Krieg gegen den Terror zu
begründen. Oder die Lüge, Saddam Hussein hat Massenvernichtungs- waffen und kann Israel und Europa
mit Atombomben vernichten, um den Angriffskrieg gegen den Irak und überhaupt im Mittleren Osten zu
rechtfertigen.“
’Freeman’ [Alles Schall und Rauch am 26.07.2017]


US-Geheimdienstveteranen: Es gab keinen russischen Hackerangriff, um die US-Wahlen zu beeinflussen
„Erstmals richten sich die Veteran Intelligence Professionals for Sanity (VIPS) mit einem offenen Brief direkt an US-Präsident Trump. Die Vereinigung ehemaliger US-Geheimdienstmitarbeiter wendet sich darin gegen Vorwürfe, Moskau habe die US-Wahlen mit einem Hackerangriff beeinflusst.“
[RT Deutsch am 25.07.2017]


Amerikanischer General bekennt: USA befinden sich unrechtmäßig in Syrien
„Die USA haben keine rechtliche Grundlage, in Syrien zu bleiben, wo sie ohne die Genehmigung von Damaskus
eine Militäroperation gegen die Terroristen führen. Dies erklärte am Freitag der Chef des Kommandos für
Sonderoperationen der US-Streitkräfte, General Raymond Thomas, beim Sicherheitsforum in Aspen im
US-Bundesstaat Colorado.“
[Sputnik am 22.07.2017]

CIA-Analyst: CIA berichtete das, was das Weiße Haus hören wollte, nicht die Fakten - Irak wurde ins Chaos gestürzt, IS stieg auf
„2003 wurde Saddam Hussein festgenommen. John Nixon, ein ehemaliger CIA-Offizier verhörte ihn nach dessen Festnahme. Der “dämonische Diktator“ sei nur eine Erfindung der Medien gewesen, meint Nixon und beschreibt den ehemaligen Diktator und das Desinformation des CIA in seinem Buch “Debriefing the President: The Interrogation of Saddam Hussein“.“
Anna Samarina [Epoch Times am 07.07.2017]


USA listet Antifa als Terrororganisation auf
„Das Innenministerium von New Jersey listet die Antifa als eine gefährliche internationale Terrororganisation
auf. Das US-amerikanische „FED“ (analog zu BKA) brandmarkt die extremistische Anti-Trump Gruppe, die
sich überwiegend (aber nicht nur) durch US-amerikanische Antifa-Terroristen rekrutiert und von den US-De-
mokraten (die sich zur US-amerikanischen Linkspartei gewandelt hat) und dem Milliardär und ehemaligen Nazi-
Kollaborateur George  Soros (der Juden an die SS verriet, obwohl er selbst Juden ist) unterstützt und finanziert
werden,  mit der Ettikette „inländischer Terror“. Doch die Brandmarkung geht weit darüber hinaus. Im FED-
Bericht wird die antifa als weltweit agierende links Terror-Organisation gewertet.“
[Michael Mannheimer Blog am 05.07.2017]


“Israel tut alles, um Syriens Sieg gegen die Terroristen zu verhindern“
„Die syrische Regierung und ihre Verbündeten nähern sich ihrem Sieg im Kampf gegen die Terroristen auf syrischem Boden. Israel fühle sich dazu verpflichtet, alles zu tun, um dies zu verhindern, sagt der investigative Journalist Rick Sterling im Gespräch mit RT.“
[RT Deutsch am 04.07.2017]


CNN-Skandal: »Eine Schande für alle Medien, für den ganzen Journalismus«
„Die Veröffentlichung eines mit versteckter Kamera aufgezeichneten Videos, welches Teile eines Gesprächs mit
dem hochrangigen CNN-Produzenten John Bonifield zeigt, löste ein enormes Beben in der US-Medienlandschaft
aus. Bonifield hatte dort offen bestätigt, dass der ganze Rummel um angebliche Verbindungen des US-Präsiden-
ten Donald Trump zu Russland und um aktive Eingriffe Russlands in die Präsidentschaftswahlen 2016 eine
Luftnummer ist und nur den Quoten dient.“
[Nachtwächter am 29.06.2017]


Parallele Realität: Kanadische Journalistin über Lügenpropaganda zu Syrien
„Die unabhängige kanadische Journalistin und Menschenrechtlerin, Eva Bartlett, hat die Glaubwürdigkeit der westlichen Medien bei der Berichterstattung über die Lage in Syrien bezweifelt. Sie habe persönlich Ost-Aleppo, Homs und andere Städte des umkämpften Landes besucht und mit Menschen dort über den wahren Grund ihrer Notlage gesprochen.“
[Sputnik am 19.06.2017]


Putin: USA sind für Aufstieg von Al-Kaida und bin Laden verantwortlich
„Der russische Präsident hat den USA vorgeworfen, während des sowjetischen Afghanistan-Krieges Al-Kaida unterstützt zu haben. Auch später habe die US-Regierung Terroristen in Tschetschenien gefördert. Dies erklärte Putin im Interview mit Oliver Stone.“
[RT Deutsch am 13.06.2017]


Syrien - Wie Kinder von den Medien missbraucht werden
„Es war der 17. August 2016 und ein Propaganda-Bild der in Syrien wütenden Terroristen ging um die Welt. Es
zeigte den 5-jährigen Omran Daqneesh nach einem angeblichen Bombenangriff auf Zivilisten in Ost-Aleppo. Die
Fake-News-Medien haben immer nur von "Aleppo" gesprochen und wie die "böse" russische und syrische Luft-
waffen die ganze Stadt angreifen würden. Dabei waren "nur" 10 Prozent der Stadt Kampfgebiet, also ein Teil im
Osten, wo die radikal-islamischen Terroristen und ihre Sympathisanten zusammen mit den als Geiseln gehalte-
nen Zivilisten und den westlichen Militärberatern (Türken, Israelis, Amerikaner, Saudis, Kataris) sich
verschanzt hatten. Im Grossteil der Stadt unter der Kontrolle der syrischen Regierung lief das Leben
den Umständen entsprechend ziemlich normal ab.“
’Freeman’ [Alles Schall und Rauch am 10.06.2017]


George Orwell „1984“ - Damals und Heute 2017
’PoshGeek’

 


Das Terror-Regime der Globalisten - UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon
„Wir leben in einer zunehmend von Wenigen kontrollierten Welt - das wissen wir inzwischen durch die vielfälti-
gen Informationen, die wir vor allem über das Internet schnell und in massenhaft zirkulierenden Beiträgen welt-
weit erfahren können. … Dadurch fallen die Schleier, die Vorhänge öffnen sich für die Machenschaften dieser
Wenigen, die uns zu ihren Zwecken missbrauchen. Durch List, Tücke, Betrug, Gehirnwäsche/Manipulation,
Angstmacherei und Gewalt halten sich diese Wenigen an der Macht.“
[Mywakenews's Blog am 10.06.2017]


Brief eines superreichen Plutokraten an den Pöbel - also an SIE!
„Kürzlich verlinkte einer unserer werten Leser in einem Kommentar einen interessanten Text, welchen wir niemanden vorenthalten wollen. In diesem wird beschrieben, wie superreiche Schwerverbrecher sich selbst, die Welt und den Pöbel (Bevölkerungen) wahrnehmen:“
[News Top-Aktuell am 24.02.1017]


MSNBC: »Es ist unsere Aufgabe zu kontrollieren, was die Menschen denken«
„Bei einer Live-Diskussion des US-Fernsehsenders MSNBC kam es unlängst zu einer recht verstörenden, wenn auch ehrlichen Aussage der Moderatorin Mika Brzezinski. Ihrer Überzeugung nach ist es die Aufgabe der Konzern-Medien zu kontrollieren was die Menschen denken.“
[Nachtwächter am 23.02.2017]


Trumps Machtkampf um „PädoGate“ betrifft die Welt: US-Regierungsinsider packt aus
„Weltweit sind Staaten und Geheimdienste in das Pädophilen-Netzwerk verstrickt, das unter dem Namen „Pizzagate“ bekannt wurde. Der Sumpf hat geopolitische Ausmaße und die Welt würde sich schlagartig ändern, wenn US-Präsident Trump ihn trockenlegen würde. Das sagt ein Beamter des US-Innenministeriums. Im Interview mit einer kleinen US-Website enthüllte er Details. Ein Paukenschlag.“
[Epoch Times am 18.02.2017]


Nicht nur in Deutschland wird aufgewacht
[’NTA’]

 


Amazon Echo hört alles … und handelt
„Wir leben in einer solch bizarren orwell’schen Welt. Vergangenes Weihnachten heimste Amazon den Löwen-
anteil aller Online-Verkäufe ein und ließ den Wettbewerb in der realen Welt um Längen hinter sich. Und was
war der Bestseller der Firma? Amazon Echo und Echo Dot. Es gibt einen Grund dafür, dass das süße kleine
stimmaktivierte Ding von Bilderberg-Teilnehmer Jeff Bezo so extrem billig verkauft wurde … um es so schnell
wie möglich in so viele Haushalte wie möglich zu bringen. Niemand war bisher in der Lage mir zu erklären, wie
diese kleinen Big-Brother-Spionage-Geräte, welche die Schlafschafe ins intelligente Netz des Internets der Dinge
bringt, nicht unheimlich sein können - unabhängig davon wie offensichtlich die orwell’schen Albtraum-Warn-
signale sind. Jüngst kam heraus, dass die Polizei die Stimmdaten von Jedermanns Echo abfragen kann. Und
wenn Leute ernsthaft glauben, dieses Ding nimmt nur Stimmkommandos auf und nicht jede Unterhaltung in
der Umgebung oder gar Geräusche innerhalb der Reichweite, dann muss ich meinen Wortschatz erweitern,
denn leichtgläubig und naiv reichen hier einfach nicht mehr aus.“
Piper McGowin [Nachtwächter am 14.01.2017]


Festnahme von NATO-Offizieren und Agenten in Ost-Aleppo bestätigt: Syrischer UN-Botschafter gibt Namensliste bekannt
„Die Festnahme ausländischer Militärs in Ost-Aleppo wurde vom syrischen UN-Botschafter Baschar al-
Dschafari bestätigt. Vor dem UN-Sicherheitsrat hat Dschafari am Montag die vollständige Namensliste
der Nato-Offiziere und Agenten bekannt gegeben.“
[Epoch Times am 20.12.2016]


Implantierte Mikrochips: Verschwörungstheorie oder Realität?
„Stellen sie sich eine Welt vor, in der Menschen implantierte Mikrochips unter der Haut tragen, um damit all-
tägliche Aufgaben vorzunehmen, wie das Öffnen von Türen, die Aktivierung von Computern oder Bezahlvor-
gänge jeglicher Art. Was kommt ihnen bei diesem Gedanken in den Sinn? Ein naheliegender Schluss wäre so
etwas wie: “Das gibt es doch nur in Science Fiction-Filmen!“ oder “Das ist eine irrsinnige Zukunftsvision“.“
Volker Hahn [Watergate.tv am 23.11.2016]


Der „Geheime Pakt“
„Die Absoluten Daten kommen ans Tageslicht. Dazu gehört auch dieses Abkommen, das wahrscheinlich von
einem der Dunklen Mitglieder der Öffentlichkeit zugespielt wurde. Es ist anzumerken, dass ihre Macht nicht
mehr da ist und dieses Schriftstück eher in die Kategorie „Geschichte“ gehört. Dennoch wichtig um zu
wissen welchen Mechanismen wir in der Vergangenheit ausgesetzt wurden und gehört wohl zum
Prozess des Erwachens.“
’crae´dor’ [Der BRD-Schwindel am 17.11.2016]


“USA, Großbritannien und Frankreich spielen jetzt Luftwaffe für Terroristen in Syrien“
„Fast sechs Jahre lang konnten Washington und seine Verbündeten ihr zynisches Doppelspiel im Syrienkrieg
verbergen. Die jüngsten Entwicklungen und die Propaganda rund um Aleppo offenbaren nun aber:
Der Westen steht offen auf der Seite von Terroristen.“
Finian Cunningham [RT Deutsch am 17.10.2016]


Ex-CIA-Mitarbeiter: USA seit jeher Hauptsponsor des IS
„Der Ex-CIA-Mitarbeiter Steven Kelley betonte gegenüber RT, dass Russlands Engagement die einzige Lösung sei, um den IS zu besiegen.“
[ParsToday am 04.10.2016]


9/11: Willy Wimmer und die Reaktion der US/NATO-Journalisten ►UNGLAUBLICH!
’Don R. Wetter’

 


Es ist Zeit für eine (R)evolution!
„Wie Schattenregierungen die ganze Welt versklavt haben und was es mit der Migrantenflutung und dem geplanten Krieg gegen Russland tatsächlich auf sich hat.“
Daniel Prinz [anonymousnews.ru am 07.09.2016]


Schublade Verschwörungstheorie wird geschlossen
„Diese Verschwörungstheoretiker... Was und wen hat man nicht alles in diese Schublade gesteckt. Man hat die
Leute verhöhnt, für verrückt erklärt, die größten Anfeindungen kamen und kommen aber auch oft aus den
eigenen Familien. Was das System aber mit den vermeintlichen Verschwörungstheoretikern abzieht, geht auf
keine Kuhhaut. Man hat ihnen die Führerscheine entzogen, weil sie politische Meinungen vertreten, die dem
System nicht passen. Man hat ihnen die Kinder weggenommen, weil man der Meinung war, daß Eltern, die
solche Behauptungen aufstellen und diese auch noch verteidigen, niemals ihre Kinder ordentlich erziehen
können. Solche Leute wurden aus ihrem Job gekündigt, die Häuser wurden zwangsenteignet...“
[Arbeitslos. Kein Geld. Auf dem Weg in die Freiheit. am 06.09.2016]


Dank Internet stürzen immer mehr offizielle Lügengebilde in sich zusammen!
’Nach-richten’

 


Liste bestätigter „False Flag Ops“
„Regierungen auf der ganzen Welt haben zugegeben, den gemeinen Trick einer so genannten „False Flag
Operation“, also einer Operation unter falscher Flagge, angewandt zu haben. Kurz erklärt: Man verübt ein
Attentat auf sich selbst und schiebt es dem Gegner in die Schuhe. Einige Beispiele offiziell bestätigter False
Flag Operations.“
’UBasser’ [Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen am 18.07.2016]


False Flag und die Hegelsche Dialektik
’dieZuversicht’

 


BBC: MH17 wurde von Kampfjet abgeschossen - „Die Lügen-Masken fallen“
„War es doch ein ukrainischer Kampfjet,  der MH17 abschoss? -  Eine neue Dokumentation der BBC kommt genau zu diesem Schluss. Geheimpapiere und Zeugenaussagen sollen dies belegen.“
’aikos2309’ [PRAVDA TV am 26.04.2016]


Russische Aufdeckung zu 9/11 in der Sendung “Postscriptum“ vom 16. April 2016
„In der am 16. April 2016 ausgestrahlten Sendung “Postscriptum“ (Leiter Alexej Puschkow), 21.00 - 22.00 Uhr,
die eine der wichtigen politischen Sendungen ist, wurde Klartext gesprochen: Die Türme wurden gesprengt, und
das konnte nur mit Wissen und Billigung der amerikanischen Regierung erfolgen. Es wurden mit unübertreff-
licher Klarhei die sechs Hauptargumente gegen die offizielle Lügenversiont dargelegt; kurz, aber so über-
zeugend, daß kein Gegenargument möglich ist…“
[fit 4 Russland am 20.04.2016]


CIA-Agent bestätigt Anstiftung des Syrien-Kriegs
„Dass Washington hinter dem Krieg in Syrien und hinter den radikal islamischen Terroristen steckt, wissen
wir schon lange. Aber es ist immer wieder gut diese Tatsache von einem Insider bestätigt zu bekommen. Speziell
auch als Argument gegen die Befürworter der westlichen Interventionspolitik, die alles was die Politiker und ihre
Lügenmedien erzählen schlucken und uns als Verschwörungsspinner hinstellen. Ein ehemaliger CIA-Agent, der
verdeckt im Feld im Einsatz war, hat ein Buch veröffentlicht in dem er zugibt, er war Teil einer top-geheimen
Einsatzgruppe, um mit Terroristen die Assad-Regierung zu stürzen und den Krieg in Syrien anzustiften.“
’Freeman’ [Alles Schall und Rauch am 15.04.2016]


Aus den Emails von Hillary: NATO hat Libyen zerstört, um einen goldgestützten Dinar zu verhindern
„Hillary Clintons Emails sind ein unerschöpfliches Geschenk. Als führender Verfechter der Resolution des UN
Sicherheitsrats über die Einführung einer Flugverbotszone in Libyen behauptete Frankreich, dass seine größte
Sorge dem Schutz der libyschen Zivilbevölkerung gelte (unter Beachtung der aktuellen Lage allein hätte man
die Echtheit dieser Sorge in Frage stellen müssen). Eines der wahren Gründe, in Libyen einzumarschieren,
war Gaddafis Plan über einen Gold Dinar, wie viele „Verschwörungstheoretiker“ behaupten.“
[DER WÄCHTER am 09.04.2016]


Der Irakkrieg und der Syrienkonflikt im Lichte der Nürnberger Prozesse
[Klagemauer TV am 01.04.2016]

 


Warum Massenüberwachung auch die zum Schweigen bringt, die nichts zu verbergen haben!
’selbst|bestimmt’

 


Ist Jean-Claude van Damme nun ein „Verschwörungstheoretiker“?
„In einer französischen TV-Show zum aktuellen Wahlkampf in den USA warnte der berühmte Schauspieler
Jean-Claude van Damme vor den Rothschild- und Rockefeller-Familien. Ist er auch ein “Verschwörungstheo-
retiker“? Außerhalb Frankreichs wurde die Warnung Jean-Claude van Dammes, der als Action-Schauspieler
weltweit berühmt wurde, vor dem Einfluss der finanzmächtigen Familien der Rothschilds und Rockefellers
kaum wahrgenommen. So sagte er im Zuge einer TV-Diskussion in der Sendung “Le Grand Journal“, dass
er sich bewusst darüber sei, dass diese beiden Familien ganze Kontinente dominieren würden.“
Marco Maier [Contra Magazin am 14.03.2016]


Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte
„Eine geheime Elite wollte den Krieg: Die weithin für richtige gehaltene Ansicht, das Deutsche Reich trage den überwiegenden Teil der Verantwortung für den Kriegsausbruch 1914, wird zunehmend infrage gestellt.“
’aikos2309’ [PRAVDA TV am 25.02.2016]


„Obama der Killer Nr. 1“ - Moskauer staunen über Clip an Hauswänden
„Unbekannte Aktivisten haben in der Nacht auf Freitag an Gebäuden im Moskauer Stadtzentrum einen Kurzfilm mit Barack Obama in der “Hauptrolle“ gezeigt. Der Film zeigt, wie der US-Präsident nacheinander die Flaggen des Iraks, Afghanistans, der Ukraine und Libyens verspeist.“
[Sputnik am 07.02.2016]


Eklat in Rom! Journalist beschuldigt Kerry Wird sofort verhaftet!
[uncutnews.ch]

 


Numbers USA - deutsch - Alle Gutmenschen, bitte 4 Min. zuhören!!!
’Zweite Welt’

 


Seitenanfang