Sonnenuntergang
CleverInfo
Gesundheit

Ältere Beiträge finden Sie hier:

 

 

Zusatzstoffe in unserer Nahrung: Wie die Industrie uns gezielt vergiftet
„Lebensmittel haben heute den Namen nicht mehr verdient. Allenfalls kann man noch von „Nahrungsmitteln“ sprechen, wenn man bedenkt, wie viel Chemie heute in sämtlichen Produkten enthalten ist. Die Industrie ist auf Gewinnmaximierung fixiert und nimmt gesundheitlichen Schäden der Konsumenten billigend in Kauf.“
[anonymousnews.ru am 22.07.2018]


Vor Krebs rettende Frucht entdeckt - Forscher
„US-amerikanische Forscher haben eine mit mächtigen Antioxydanten bereicherte Frucht entdeckt, die dem
menschlichen Organismus helfen kann, ernsthaften Erkrankungen zu widerstehen. Dies berichtet die
Online-Zeitung „Dni.ru“.“
[Sputnik Deutschland am 01.08.2018]


USA: Klagen gegen Monsanto wegen Krebsrisiko zugelassen
„Ein Bundesrichter im US-Staat #Kalifornien hat mehrere hundert Klagen gegen ein Unkrautvernichtungsmittel der #Bayer-Tochter Monsanto zugelassen.“
[Staseve Aktuell am 11.07.2018]


Der Krieg der Schulmedizin gegen den gesunden Patienten ein riesen Geschäft?
„So krank ist dieses Schulmedizinische System der Gesundheitsindustrie mittlerweile geworden. Und man bekämpft von den Lobbyisten dieser Gesundheitsindustrie alle Naturheilmittel, Heilpraktiker und Ärzte die mit Mitteln der Natur heilen wollen scharf. Die Politik durch diese Lobbyisten macht natürlich freudig mit. Ist ja ein Riesengeschäft mit Riesengeschäftsmodellen.“
[Staseve Aktuell am 10.07.2018]


So viele Tassen Kaffee werden Ihr Herz schützen
„Laut einer neuen deutschen Studie hilft eine regelmäßige Kaffeeaufnahme, die Zellen des Herz-Kreislauf-
Systems vor verschiedenen Krankheiten zu schützen.“
[Sputnik Deutschland am 22.06.2018]


Der schleichende Tod im Badezimmer
„Dass herkömmliche sogenannte Körperpflegeprodukte Allergien auslösen können, wissen die meisten von
ihnen. Dass sie aber auch schwere Krankheiten verursachen können, ist kaum jemandem bekannt.“
[News Top-Aktuell am 27.06.2018]


Zahnpasta - Zerstörung und Vergiftung auf Raten
„Es wird mal wieder Zeit, dass wir wichtige Informationen auffrischen, die wir im Januar des Jahres 2013 erstmalig veröffentlichten. Zahnärzte raten seit jeher, dass man sich mindestens zwei Mal am Tag die Zähne putzen soll. Das muss einen nicht wundern, denn dazu empfohlen wird Zahnpasta. In fast allen Zahnpasten befindet sich nämlich Fluorid, welches die Zähne massiv angreift und den Zahnschmelz langsam aber sicher zerstört.“
[News Top-Aktuell am 26.06.2018]


ITALIEN: Salvini will Impfpflicht in Italien aufheben und sorgt für Polemik
„Zehn verbindliche Impfungen laut Lega-Chef sinnlos und oft auch gefährlich“
[Staseve Aktuell am 24.06.2018]


Der Detox-Unsinn
„Was ist „Detox“? „Detox“ ist überteuerter, nutzloser Unsinn. Mehr muss man dazu eigentlich gar nicht
mitteilen.“
[News Top-Aktuell am 13.06.2018]


Diskriminierung: Keine Krankenversicherung für Auslandsdeutsche, aber Millionen für Türken
„Kennen Sie das umstrittene „deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen“? Im Jahr 2016 wurden dafür
beispielsweise 7,9 Millionen Euro ausgegeben. Durch dieses Abkommen werden in der Türkei lebende Ange-
hörige von hier lebenden krankenversicherten Türken kostenlos mitversichert. Diese Leute sind also weder
Deutsche, haben nicht in das System eingezahlt und werden dennoch mit üppigen Leistungen versorgt.
Sämtliche Vorhaben, dieses Abkommen zu streichen wurden bisher von der Bundesregierung abgebügelt.“
[Jouwatch am 05.06.2018]


Mahlzeit! - Diese Wunderwirkung haben Eier auf Ihre Gesundheit
„Wer täglich ein Ei isst, senkt sein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bedeutend im Vergleich zu jenen, die komplett auf Eier verzichten. Das ist das Fazit einer aktuellen Studie chinesischer Forscher, die das Fachmagazin „Heart“ am Dienstag veröffentlichte.“
[Sputnik Deutschland am 22.05.2018]


Putin will weltweit erste Sicherheitsuntersuchung für Impfstoffe
„Pharmakonzerne seien für den Ausbruch einer regelrechten Epidemie von chronischen Krankheiten und Behinderungen verantwortlich und es müsse herausgefunden werden, was da eigentlich passiert.“
’aikos2309’ [PRAVDA TV am 21.05.2018]


Achtung Lebensgefahr: Ausländische Fake-Ärzte im Krankenhaus
„Die Ärztekammer Westfalen-Lippe beklagt lückenhafte Fachkenntnisse ausländischer Ärzte. Fachliche Defizite dürfen aber nicht gemeldet werden. Erste Todesfälle. Hohe Dunkelziffer? Neue Erfahrungsberichte.“
[MMnews am 30.04.2018]


Studie: Geimpfte Kinder sind kränker! (Zur Europäischen Impfwoche)
[KlagemauerTV]

 


+++ Goldman Sachs: Gesunde Menschen sind schlecht für die Pharmaindustrie +++
„Die Investmentbank Goldman Sachs hat jüngst einen Marktreport für die Pharmaindustrie veröffentlicht. Darin schreibt das Unternehmen: Gesunde Menschen sind schlecht für das Geschäft. In dem Bericht von Goldman Sachs, der an ausgewählte Kunden der Gentechnik-Branche ging, heißt es: „Das Potential, Behandlungen zu entwickeln, die schon nach einer Anwendung die Heilung vollbringen, ist der attraktivste Aspekt der Gentechnik. Allerdings sind solche Behandlungen ganz anders zu betrachten, wenn es darum geht, ein bleibendes Einkommen zu erzielen“.“
[Watergate.tv am 16.04.2018]


Erschreckend: Glyphosat und Affenzellen in Impfstoffen von Gesundheitsbehörde bestätigt
„Wenn Eltern wüssten, was sich alles in Impfstoffen befindet, würden sie vermutlich noch einmal darüber nachdenken, ob sie ihre Babys und Kinder mit diesen Giften und gefährlichen Substanzen „impfen“ lassen wollen. Selbstredend tut die Pharmaindustrie alles dafür, dass die in Impfstoffen enthaltenen Substanzen ein gut gehütetes „Betriebsgeheimnis“ bleiben. Denn wer will nicht wissen, dass sich in Impfstoffen Glyphosat, Formaldehyd, Aluminium oder Zellen von abgetriebenen Föten und Nierenzellen von afrikanischen Affen befinden?“
’aikos2309’ [PRAVDA TV am 28.03.2018]


Die giftige Welt der Kosmetik
„Dass Sie mit Ihren Produkten „gut zurechtkommen“, heißt nicht, dass Sie gegen diese gefährlichen Inhaltsstoffe
immun sind. Es heißt lediglich, dass Sie körperliche Symptome (z.B. Müdigkeit, Schlappheit, Konzentrations-
schwierigkeiten, Husten oder schlecht heilende Wunden) noch nie mit Ihren vermeintlichen „Körperpflege-
produkten“ in Verbindung gebracht haben.“
[News Top-Aktuell am 20.03.2018]


Körperpflegeprodukte = Giftcocktails
„Wir berichten schon seit Jahren über Giftstoffe in handelsüblichen Produkten, die da nicht etwa aus Versehen hinein geraten sind, sondern vollabsichtlich und vorsätzlich darin landen. Erfreulicherweise lässt sich feststellen, dass andere Medien uns so langsam aber sicher folgen, indem sie ebenfalls zunehmend über diese Vergiftereien berichten. Bevölkerung soll vergiftet werden“
[News Top-Aktuell am 14.03.2018]


Speisesalz mit bedenklichen Inhaltsstoffen
„Schade eigentlich, dass die Firma „Südwestdeutsche Salzwerke AG“ dem Schatz der Alpen etwas beimischt,
was der Gesundheit schaden kann. Die Rede ist von einer sogenannten „Rieselhilfe“ mit Namen Natriumferro-
cyanid (E535, E536 und E538), welches nicht nur in „Bad Reichenhaller“ zu finden ist. Dieser Stoff gilt offiziell
als unbedenklich, kann sich aber möglicherweise in den Nieren anreichern und diese schädigen.“
[News Top-Aktuell am 08.03.2018]


Zahnärztin warnt vor Zahnpasta
„Schon vor Jahren warnten wir vor vielen Inhaltsstoffen, die sich in Zahnpasten und andern vermeintlichen „Hygienemitteln“ befinden. Zwischenzeitlich sind wir in einer Zeit angekommen, in der selbst Zahnärzte vor Zahnpasten warnen.“
[News Top-Aktuell am 28.02.2018]


Die Karriere der Giftpflanze Soja
„Ein gewisses labiles Klientel, welchem von den Lügenmedien das Hirn von innen nach außen gekrempelt und
kräftig durchgewaschen wurde, ernährt sich häufig davon: Tofu (Hauptbestandteil: Soja). Soja ist von Haus
aus eine überaus giftige Pflanze, welche der menschlichen Gesundheit vielfach schadet.“
[News Top-Aktuell am 27.02.2018]


Fluoride - Zahnärztin packt aus!
„Am 11.01.2013 veröffentlichten wir einen Artikel, der ein Jahr später sehr hohe Wellen schlug: Zahnpasta -
Zerstörung und Vergiftung auf Raten. Wir erinnern uns noch lebhaft: Wir bekamen „Dampf“… aber sowas
von „Dampf“… von ganz vielen Seiten, sodass wir uns dachten: „Prima. Da haben wir wohl genau ins
Schwarze getroffen und in ein Wespennest gestochen“.“
[News Top-Aktuell am 26.02.2018]


Vorsicht Betrug! Zeolith (Zeobent, Bentonit usw)
„Ist es nicht seltsam?! Im neunzehnten Jahrhundert gab es jede Menge Ruß in der Luft und weitere Giftstoffe.
Nichts war nötig zur Erhaltung der Gesundheit. Heute dagegen… Heute gibts jede Menge findige Lügner(innen)
und Betrüger(innen) die ein „Wundermittelchen“ nach dem anderen aus dem Hut zaubern. Da ist von „Entsäu-
ern“, „Entgiften“ und „Entschlacken“ des Körpers und des Organismus die Rede. Zeolith ist auch so ein „Star“
am Detox-Himmel.“
[News Top-Aktuell am 12.02.2018]


Achtung! Gesundheitsgefährdende Rieselhilfen in Lebensmitteln!
„Das Antiklumpmittel Siliciumdioxid (E551), auch als „Rieselhilfe“ bezeichnet, wird seit 50 Jahren breit von der
sogenannten „Lebensmittelindustrie“ eingesetzt und galt bisher als unbedenklich. Nun haben Wissenschaftler
des nationalen Forschungsprogramms „Chancen und Risiken von Nanomaterialien“ entdeckt, dass diese
Nanoteilchen das Immunsystem des Darms beeinflussen können.“
[News Top-Aktuell am 25.01.2018]


Was taugt die „Stiftung Warentest“?
„Stiftung Warentest prüft Zahnpasta. Einer unserer Leser wies uns auf einen Artikel im Lügenmedium „Stern“
hin. Laut dem genannten Lügenmedium hat die sogenannte „Stiftung Warentest“ 28 Universalzahncremes ge-
testet. Zwei Pasten bekamen die Testnote „Mangelhaft“, weil diese kein Fluorid enthalten, was die Zähne ja
angeblich schützen soll. … Tatsächlich sind Fluoride überaus gesundheitsschädlich, was seriöse Wissen-
chaftler schon vor Jahrzehnten mitteilten:“
[News Top-Aktuell am 23.01.2018]


Salz kann dem Gehirn schaden
„Eine zu salzreiche Ernährung gilt als wichtiger Risikofaktor für Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankun-
gen. Doch zu viel Salz kann offenbar auch unserem Gehirn schaden, wie eine Studie mit Mäusen nun enthüllt.
Demnach bewirkt eine salzreiche Kost im Darm die Ausschüttung spezieller Immunbotenstoffe. Diese wieder-
um beeinträchtigen die Funktion der Adern im Gehirn und führen zu messbaren kognitiven Einbußen - und
dies ganz unabhängig vom Blutdruck oder bereits bekannten Entzündungsreaktionen.“
Nadja Podbregar [bild der wissenschaft am 15.01.2018]


Fastfood macht Immunsystem aggressiver
„Fastfood ist ungesund - das ist nicht neu. Jetzt aber haben Forscher eine bisher unbekannte "Nebenwirkung" ungesunden Essens auf das Immunsystem entdeckt: Die Körperabwehr reagiert auf eine fett- und kalorienreiche Kost ähnlich wie auf eine bakterielle Infektion und löst eine Art dauerhaften Alarmzustand aus. Dadurch reagiert die Abwehr schon bei kleinen Anlässen mit starken Entzündungsreaktionen - und das kann langfristig Gefäßkrankheiten und sogar Diabetes fördern.“
Nadja Podbregar [bild der wissenschaft am 12.01.2018]


Schmerzmittel mit Nebenwirkungen: Ibuprofen schädigt Zeugungsfähigkeit bei Männern
„Kopfschmerzen? Laut einer neuen Studie sollte Mann nicht zu Ibuprofen greifen, falls die Familienplanung noch nicht abgeschlossen ist. Das Schmerzmittel fördert das Risiko einer Erkrankung, die bei älteren Männern häufiger vorkommt und die Zeugungsfähigkeit schädigt.“
[RT Deutsch am 10.01.2018]


Hirnschäden durch McDonalds Pommes
„Pommes gehören für viele Fast-Food-Fans zum Burger wie … nun ja - Ketchup zu Pommes. Die wenigsten machen sich aber Gedanken darüber, was in den beliebten Kartoffelstängel steckt.“
[Staseve am 06.01.2018]


Verdacht: „Flüchtlinge“ schleppten Tuberkulose nach Deutschland
„Laut der österreichischen Tageszeitung „Wochenblick“ gibt es in Deutschland einen starken Anstieg der Tuberkulose-Fälle. Dies dürfte auch mit der Flüchtlingswelle zusammenhängen. Insgesamt 53 Fälle von Tuberkulose wurden mittlerweile an mehreren Privatschulen Dresdens gemeldet.“
[UNSER MITTELEUROPA am 19.12.2017]


Das Märchen vom Bluthochdruck und anderen Krankheiten
„Dieser Artikel klärt über die Hintergründe des riesigen Wirtschaftszweigs der Bluthochdruckpatienten auf. Etwa die Hälfte der Patienten in Deutschland sind Bluthochdruck-Patienten und bekommen blutdrucksenkende Mittel. Das ändert natürlich nichts an den Gründen für den hohen Blutdruck, sondern nur die Anzeige des Messgerätes. Ohne die Beseitigung der Gründe selbst kann der Mensch aber nicht gesunden.“
[News Top-Aktuell am 19.12.2017]


Zahnpasta steht nun unter Krebsverdacht!
„„Zwei Minuten Zähne putzen reicht aus, um im Mund für Ordnung zu sorgen. Wer seine Beißerchen länger schrubbt, vergrößert das Risiko, Zahnfleisch und Zahnschmelz zu verletzen.“ Zu diesem Schluss kamen vor einigen Jahren Experten der Newcastle University. Offenbar birgt auch kurzes Putzen Gefahren: So gibt es neben dem gesundheitschädigenden Fluorid, einen weiteren Inhaltsstoff, der in Zahnpasta weit verbreitet und alles andere als gesund ist: Titandioxid!“
[News Top-Aktuell am 14.12.2017]


Depression, Angst, Schlafstörungen: Schlautelefone verändern nachweislich die Hirnchemie
„Jeder dürfte sie kennen und jeder hat wohl mindestens einen in seinem Familien- oder Bekanntenkreis; Smart-
phonezombies sind allgegenwärtig und eine bedauerliche Nebenwirkung unseres Kommunikationszeitalters. Wo-
bei diese Bezeichnung an sich irreführend ist, beschränkt sich die “Kommunikation“ doch weitestgehend auf
den Austausch über Schlautelefon-Anwendungen und einer teils überwältigenden Menge an elektronischer
Post, während die Interaktion von Auge zu Auge, von Mund zu Ohr, im Sinne der Begrifflichkeit ausge-
klammert wird.“
[Nachtwächter am 03.12.2017]


Aluminium in Impfstoffen bedroht unser Gehirn
„Aluminium in Impfstoffen gilt nach neuester wissenschaftlicher Studienlage nicht mehr als harmlos. Das Metall wird eindeutig mit Autismus und der Alzheimer-Krankheit in Verbindung gebracht.“
[PRAVDA TV am 30.11.2017]


Europäer werden weiterhin mit Glyphosat vergiftet und getötet
„Nach monatelangen hin und her steht nun fest: Der Giftstoff Glyphosat wird auch künftig ganz Europa vergiften. Die Politschwerverbrecher der EU-Länder haben die Zulassung für weitere fünf Jahre gebilligt. Auch die deutschen Politschwerkriminellen haben dafür gestimmt, die europäische Bevölkerung weiterhin mit diesem Zeug zu vergiften und zu töten.“
[News Top-Aktuell am 28.11.2017]


Vorsicht Lebensmittelbetrug! Teil 11 - Da kann ALLES drin sein!
„Wir haben schon sehr oft Selbstversorgung, sowie Eigenherstellung empfohlen, was wir auch in diesem Artikel
empfehlen, und gleich werden Sie auch wissen, warum wir das empfehlen. Wiener Würstchen, Bratwürstchen,
Bockwürstchen, Weißwürstchen, Salami, Mortadella, Teewurst, Jagdwurst, Fleischkäse, Bierschinken, Krakau-
er und so weiter und so weiter… „Lecker lecker“, doch was ist da eigentlich drin!?? Wir berichteten bereits da-
rüber, dass in so gut wie jedem Wurstprodukt Nitritpökelsalz und Brätfibrisol zum Einsatz kommt. Nitrit ist sehr
giftig und Brätfibrisol enthält Phosphat, was der Gesundheit ebenfalls schadet.“
[News Top-Aktuell am 27.11.2017]


Sondermüll „für die Gesundheit“?
„1945 Deutschland war zerbombt, ein Trümmerhaufen. Trotz grauenhafter Schicksale haben viele Menschen
überlebt. Kaum zu fassen. Dann war ein regelrechtes Wunder zu erleben: Aus Trümmern und Asche entstand
ein neues Deutschland: Städte, Lebensräume, Industrien, Technologien. Es war ein Meisterwerk. Nach 60 Jah-
ren Waffenstillstand stehen wir jedoch noch immer mitten im Chaos. Wir stehen mitten in einem Pharmamafia-
Profitkrieg. Hierbei ist die Raffinesse, dass man den Gegner nicht mehr sieht. Dieser unsichtbare Feind greift
zerstörend in alle Lebensbereiche ein.“
[News Top-Aktuell 22.11.2017]


Die Alzheimer-Lüge - Alzheimer ist heilbar
[Quer-denken.tv]

 


Onkologe entdeckt Saft, der Krebs in 48 Stunden zerstört!
„Krebsprävention durch einen gesunden Lebensstil ist die beste Wahl, es sei es, dass Zellmutation (die eigent-
liche Ursache von Krebs) aus verschiedenen anderen Gründen auftretet. Gott bewahre, dass ich eines Tages
Krebs bekomme. Ich persönlich werde mich nie für eine Chemotherapie entscheiden. Da alternative Krebs-
therapien heutzutage immer vielversprechender aussehen. Vor kurzem wurde ein Extrakt entdeckt, der uns
dafür extrem helfen könnte.“
[All Health Alternatives am 07.11.2017]


Wie Sie Tag für Tag vergiftet werden
„Schon oft berichteten wir über Skandale aus den Reihen der Lebensmittelmafia. Dieser Artikel soll ein Mal
mehr der Aufklärung dienen und zur Vorsicht mahnen. Wo man auch hinschaut: überall findet sich Etiketten-
schwindel, Gepansche, Vergammeltes und Vergiftetes. Die im Handel kaufbaren sogenannten „Lebensmittel“
müssten eher Krank- und Fettmacher, Chemiekeule oder Giftmüll heißen. Teilweise steht das sogar im
Kleingedruckten auf den Verpackungen. Daraus werden allerdings nur Chemiker schlau.“
[News Top-Aktuell am 01.11.2017]


Vitamin B17 wurde verboten, weil es Krebs heilt!
„Die amrikanische FDA (Food and Drug Administration), die amerikanische Krebsgesellschaft und die amerikanische medizinische Gesllschaft haben Menschen aufgehalten, die über Vitamin B17 Bücher schrieben, öffentliche Foren dazu abhielten und Dokumentationen über die Antikrebswirkung von Vitamin B17 machten. Ärzte, die das Leben ihrer Patienten mit Vitamin B17 retteten wurden rechtlich verfolgt.“
[Krebs Patienten Advokat Foundation®]


Forscher liefern Formel für Kraft bis ins hohe Alter
„Forscher von der Universität McGill in Montreal (Kanada) haben über drei Jahre Daten von 827 Männern und 914 Frauen im Alter von 67 bis 84 Jahren analysiert und so herausgefunden, was einen Menschen tatsächlich fit und kräftig hält. Dies berichtet „The Daily Mail“ am Dienstag.“
[Sputnik am 08.08.2017]


Impfpflicht in Frankreich: „Cui bono“ - wem nützt es?
[Klagemauer TV am 30.07.2017]

 


Impfen wird zur Pflicht - Dokument zur Umgehung des Impfzwangs
„Der Spiegel, einer der führenden neofaschistischen Leitmedienmagazine, ruft seine Leser zum Denunzieren von
gesundheitlich bewussten Menschen auf. Nicht nur die „aufsässige Minderheit“ der Neurechten, Putin-Versteher
und Verschwörungstheoretiker sollen beim Arbeitgeber aufgrund ihrer nonkonformistischen Haltung als Rechts-
radikale gemeldet werden, jetzt sollen auch Impfgegner gemeldet (schon bald angezeigt?) werden, womit der
Wille dieser Volksgruppe gebrochen wird. Es ist zu überlegen, ob gegen den Spiegel ONLINE aufgrund mehr-
facher gesetzeswidriger Volksverhetzungen gegen Minderheiten wie „Rechtskonservative“ und Impfgegner
Anzeige erhoben werden sollte.“
Anna Schuster [Schlüsselkindblog am 30.05.2017]


Impfen - Ein Kinderarzt packt aus
„Kaum ein Thema ist unter deutschen Eltern so umstritten wie das Impfen. Während Pharmamafia und „stän-
dige Impfkommission“ die angebliche Ungefährlichkeit der Impfungen beteuern und Druck auf Eltern ausüben,
ihre Kinder impfen zu lassen, sprechen Impfgegner von einer regelrechten Desinformationskampagne. So fand
die Informatikerin Angelika Müller an Hand offizieller Zahlen heraus, dass ungeimpfte Kinder weniger oft krank
sind.“
[News Top-Aktuell am 29.05.2017]


Kolloidales Silber
„Schon Jahrhunderte bevor sich die pharmazeutische Industrie entwickelte, wurden mit einem einzigen Mittel viele Krankheiten behandelt: dem kolloidalen Silber. Es besitzt die Eigenschaft, gegen bösartige Bakterien, Viren und Pilze wirksam zu sein. Innerhalb kürzester Zeit und ohne Nebenwirkungen kann es bis zu 650 verschiedene Krankheitserreger abtöten, so dass es als natürliches Antibiotikum eingesetzt werden kann.“
[Zentrum der Gesundheit am 03.03.2017]


Vorsicht! Dental Magazin lügt bis der Arzt kommt
„Laut aerzteverlag-media.de ist das DENTAL MAGAZIN „das Medium für den investitionsbereiten engagierten Niedergelassenen (…) mit ausgeprägtem Unternehmergeist. Es vereint qualitativ hochwertige Behandlungstipps (…) für den Zahnarzt als Unternehmer“. Das sagt bereits alles aus, worum es geht: Unternehmertum und somit Geld! Dafür ist natürlich jede Lüge und jedes noch so verabscheuungswürdige Verbrechen recht, wozu wir nun kommen werden:“
[News Top-Aktuell am 19.12.2016]


Narben mit natürlichen Hausmitteln entfernen.
„Egal, ob deine Narben durch einen Unfall, eine überstandene Akne oder eine Operation entstanden sind: Du musst dich mit ihnen nicht für den Rest deines Lebens herumschlagen. Es gibt natürliche Mittel, welche die Narben deutlich weniger sichtbar werden lassen. In manchen Fällen verschwinden sie sogar ganz.“
[Gut für Dich]


Tod durch HPV - Impfung
„Während der Kontroverse über neue Verordnungen in den USA in denen junge Mädchen Gardasil des US-
Pharmakonzerns Merck & Co gegen den Human Papillomavirus (HPV) nehmen sollen, wird über ernsthafte
Nebenwirkungen berichtet.“
[Zentrum der Gesundheit am 30.11.2016]


Kolloidales Silber und Gold
Robert Franz

 


Neue Studien bestätigen die Wirkung von hochdosiertem Vitamin C bei Krebserkrankungen
„Forschungen belegen immer häufiger, dass Injektionen mit hochdosiertem Vitamin C Krebszellen zerstören
können. Da fragt man sich natürlich zu Recht, warum die große Pharmaindustrie dieses Wissen nicht nutzt?
Uns allen ist die Antwort klar: Vitamin C ist so viel billiger und einfacher in der Handhabung als die ganzen
Forschungen, Untersuchungen und chemisch hergestellten Substanzen, die dann angeblich als
Medikamente helfen sollen.“
’aikos2309’ [PRAVDA TV am 20.11.2016]


Zwangsimpfungen von Patienten - Eine Krankenschwester packt aus
„Vor knapp zwei Jahren gab Dr. William Thompson, ein führender Wissenschaftler an den CDC (Centers for
Disease Control and Prevention), öffentlich zu, dass er und seine Kollegen in einem im Jahr 2004 publizierten
Artikel wesentliche Informationen unterschlagen hatten. Die weggelassenen Daten belegen, dass afroamerikani-
sche Jungen, die vor ihrem dritten Geburtstag mit dem MMR-Impfstoff (gegen Masern, Mumps und Röteln)
geimpft wurden, ein erhöhtes Risiko für Autismus aufwiesen. Jetzt informiert eine weitere Whistleblowerin die
Öffentlichkeit, dass sie bei ihrer Arbeit als Krankenschwester in einer Neugeborenen-Intensivstation tagtäglich
mit Impfschäden konfrontiert ist.“
[Anonymous am 18.11.2016]


10 Lebensmittel, die den Schmerz vergessen machen. Schnell und wirksam!
„Schmerzen sind das untrügliche Zeichen, dass etwas im menschlichen Körper verletzt oder beschädigt ist. Im
schlimmsten Falle kann ein Schmerz auch chronisch und zum ständigen Begleiter werden, wie bei Personen, die
unter Arthritis, Migräne oder Rheuma leiden. Um dem Leiden Einhalt zu gebieten, ist der Griff zum Schmerz-
mittel im Arzneischrank meist der erste Reflex. Es gibt allerdings auch diverse Lebensmittel, die einen wohltuend
schmerzlindernden Effekt haben. Viele davon kann man ohne weiteres in seinen täglichen Speiseplan integrieren.
Denn Mutter Natur ist oft die beste Lösung!“
[Gut für Dich]


Seitenanfang